5 neue Geister für eure Sammlung entdeckt

Veröffentlicht von

Neues Jahr, neuer Patch. Und was darf dabei natürlich auch nicht Außen vorgelassen werden? Richtig: Neue Geister, deren Ruhestätte ihr finden müsst, um eurem Grimoirekonto einen Push nach oben zu verpassen und kleine Teilinfos über das Destinyuniversum freizuschalten. Und tatsächlich wurden bereits jetzt 5 neue Geister auf den verschiedenen Welten von Destiny entdeckt, die ihr euch in einer kleinen Kampfespause unter den Nagel reißen könnt.

Wie ihr euch die kleinen Kerlchen schnappt, ist entweder euch selbst überlassen oder aber ihr guckt unten auf den Bildern und Videos, wie es geht, um euch ein wenig Zeit zu ersparen.

Crotas Ende

Wie sollte es auch anders sein, vielleicht hat sein Vater sie dort versteckt, gibt es nun ganze 3 neue tote Geister im Raid Crotas Ende. Für den Ersten müsst ihr vielleicht ein wenig suchen. Rennt den Weg im ersten Schritt auf dem ihr von hunderten Leibeigenen verfolgt werdet und die Dunkelheit euch erschwert, bis zur 6. Laterne, bleibt dort stehen und wendet euch nach rechts. Geht dann weiter geradeaus, bis ihr einen Abgrund, quasi das Ende der Map erreicht, es ist nicht weit. Von dort müsst ihr den Abgrund entlang gehen und dabei in die Tiefe schauen. Ein kleines Stückchen tiefer sollte nun irgendwann ein kleiner Rand auftauchen, auf dem der Geist liegt, vielleicht müsst ihr den Abgrund ein wenig auf und ab gehen. Hier noch ein Bild, leider sehr dunkel, Crota spart ja bekanntlich an Licht in seiner Unterwelt.

 

Unbenannt

 

Der zweite tote Geist ist auch nicht fern, aber ein wenig schwer zu erhalten. Und zwar müsst ihr euch am Ende des ersten Schrittes, nachdem sich die Brücke aufgebaut hat und ihr durch den großen Tunnel, quasi ins Licht, rennt, knapp vor Ende kurz anhalten und umdrehen. Der Geist liegt auf einer der zahlreichen Säulen, kaum sichtbar. Am besten ihr schaut euch das Video zu diesem Geist an, welches wir weiter unten für euch verlinken. Für einen ersten, kurzen Einblick aber trotzdem schon mal ein Bild.

 

k

 

Der dritte Geist ist schon wieder weitaus einfacher. Kämpft euch bis zur Hexenphase durch. Von dort an ist es euch überlassen, ob ihr den Geist sofort, aber unter Beschuss, holt oder aber erst die Phase hinter euch bringt und ihn dann ganz entspannt einsammelt. Ihr findet ihn, von Crota aus gesehen, im rechten Raum, in denen sich anfangs auch die Kreischer befinden. Er hängt, ein wenig versteckt, in einer der Ketten, die von der mittleren Säule aus zur Wand führen. Das Bild erklärt mehr als Worte.

 

88

 

Sepiks Primus Strike

Der vorletzte Geist, bis hierhin ist noch nicht ganz klar, wie man ihn bekommen soll. Ihr findet ihn im Strike von Sepiks Primus, ganz am Ende, nachdem ihr Sepiks selbst besiegt habt. Hinten, über dem überfluteten Teil der Arena, befindet sich jetzt ein offener Durchgang zu einem dahinter liegenden Raum, „Teufelsgipfel“ genannt. Dort soll sich der nächste tote Geist befinden. Um dort hinzugelangen, muss sich eine Brücke aus dem Wasser erheben und euch den Weg ebnen. Ist diese Brücke nicht oben, werdet ihr aufgefordert umzukehren, sonst sterbt ihr.  Die Finder behaupten, sie haben so lange die Legacy Strike Playlist gespielt, bis der Strike von Primus an die Reihe kam. Diesen haben sie ganz normal gespielt, nur dass am Ende, nach dem Tod von Primus, die Zeit nicht wie gewohnt ablief, und sich die Brücke stattdessen erhob. Wir haben das schon ausprobiert, es ist nicht möglich, den Strike einfach von der Map im Kosmodrom zu starten. Wahrscheinlich ist es eher eine kleine Belohnung, wenn ihr euch die Zeit nehmt, ein wenig zu striken, bis der richtige Strike an die Reihe kommt.

11938783_10204428068172003_737292717_n11995718_10204428067931997_986566787_n 11998668_10204428068132002_399288027_n

 

Update:

Mittlerweile ist bekannt geworden, dass sich die Finder dieses Geistes, in die Area von Sepiks hineingeglitcht haben und der Geist vor der Veröffentlichung von „The Taken King“ wohl noch gar nicht zu erhalten ist. Daher müssen wir hier, ähnlich wie beim Echo Chamber Strike, leider noch etwas warten.

 

Echo Chamber Strike (exklusiv!)

Auf den nächsten Geist müssen die User der Xbox One leider noch etwas warten. Denn dieser befindet sich im neuen exklusiven Strike Echo Chamber (hier), der nur für die PS-Zocker verfügbar sein wird, erst einmal. Der Geist befindet sich in einer großen Kammer, wahrscheinlich nahe dem Ende des Strikes.

Achtung hier!!!:

Wer sich nicht spoilern lassen will, sollte sich das Video nicht ansehen, da dieser Geist erst mit Erscheinen des Strikes Echo Chamber erhältlich sein wird. Daher verzichten wir hier auf ein Bild und verlinken euch nur das Video.

 

Hier noch einmal alle Videos von Geist 1 bis 5:

Crota 1

https://www.youtube.com/watch?v=zlgtUu6D55w

Crota 2

https://www.youtube.com/watch?v=Q1d1rAu9f60

Crota 3

https://www.youtube.com/watch?v=QZ1Dzj-8_3w

Sepiks Primus Strike

Bis jetzt nur Bilder verfügbar

Echo Chamber Strike (Spoiler!!!)

https://www.youtube.com/watch?v=PntuJ0SjerM&feature=youtu.be

4 Kommentare

    1. Es gibt einen Trick, sich in die Area vorab hineinzuglitchen. Aber wir wollen euch jetzt keine Anleitungen hier hereinschreiben, wie ihr die Spielmechanik aushelbeln könnt oder euch mit Tricks etwas beschafft. Daher haben wir zumindest bisher nur über die Entdeckung berichtet. 😉

    1. Wie schon gesagt, für Primus selbst brauchst du mindestens Level 8 um ihn ohne weitere Schwierigkeiten legen zu können, allerdings ist die von uns erwähnte Area erst ab Morgen freigeschaltet. Wir haben es jetzt auf verschiedene Art und Weise ausprobiert und es ist tatsächlich im Moment nur möglich, sich den Geist vorab durch einen AreaGlitch zu holen.

Kommentare sind geschlossen.