Bungie Bounty – Weitere Beutezüge angekündigt

Veröffentlicht von

Im Rahmen der Spendenaktion gegen Covid-19 wurden von Bungie weitere Bounty-Streams angekündigt, einer davon auch im deutschsprachigen Raum.

Die Jagd ist eröffnet

Im „Normalen Leben“ finden die Bounties eigentlich eher selten statt, in Kombination mit dem Spendenmarathon sind zur Zeit aber fast tägliche Streams zu finden. Im letzten „This week at Bungie“ wurden jetzt die Pläne für die nächste Woche bekanntgegeben:

Andy Edition ist ebenfalls ein Bounty

Es ist natürlich toll, dass mit Andy Edition, der „Lore-Daddy“ der deutschsprachigen Community, wieder jemand aus unserer Region dabei ist. Wir vom Destinyblog haben schon oft mit ihm zusammen gearbeitet uns freuen uns sehr für ihn.

Gerade für die, die im Westen von Deutschland wohnen, dürfte auch Puxian555 interessant sein, auch dort dürften die Chancen ihn in der Spielersuche zu treffen recht gut sein.

 

Augen auf Hüter,

Euer T1dus

 

Quelle: Bungie