Cheater werden bestraft!

Veröffentlicht von

Das Live-Team rund um Destiny arbeitet nicht nur an Updates, sondern auch allgemein daran, das Spielerlebnis in Destiny stetig zu verbessern. Das beinhaltet unter anderem auch, Schritte gegen Cheater einzuleiten.

Cheater werden entweder komplett für Destiny gesperrt oder ihre Konten werden eingeschränkt.

Wer fair spielt, muss sich keinerlei Sorgen machen, dass ihm etwas passiert. Wer allerdings gegen die Nutzungsbedingungen, eingeschränkten Software-Lizenzvereinbarungen oder die Verhaltensregeln in und um Destiny verstößt, muss damit rechnen, dass er dafür bestraft wird.

Aber was kann man tun, wenn man der Meinung ist, eine Strafe zu unrecht bekommen zu haben? Man sieht immer mal wieder in den Facebook Destiny-Gruppen, dass Spieler ihren Unmut über die ungerechtfertigte Sperrung dort posten, aber liest man sich die Kommentare dort durch, wird schnell klar, dass das ganz schnell  nach hinten losgehen kann. Viele Mitglieder schimpfen auf die Postersteller, frei nach dem Motto: „Du wirst dir die Sperre schon verdient haben!“ Mitleid oder hilfreiche Antworten sucht man meist vergeblich.

Eine direkte „Beschwerdestelle“ für Betroffene gibt es bei Bungie nicht. Somit gibt es auch keine Möglichkeit, dass die Strafe zurückgenommen wird.

Permanente Kontosperren werden nur nach rigorosem Nachprüfen verhangen, um sicher zu gehen, dass keine Unschuldigen bestraft werden. Bungie wird individuelle Kontoeinschränkungen oder -sperren weder kommentieren noch diskutieren.

Kontoeinschränkungen, wie zum Beispiel der Ausschluss aus dem Schmelztiegel, sind temporär und bleiben so lange bestehen, bis der verhängte Zeitraum der Einschränkung abgelaufen ist. Konto-Sperren sind permanent und haben kein Ablaufdatum.

Solche Strafen werden nur nach sehr penibler Prüfung verhängt, damit keine Unschuldigen betroffen sind. Wenn ihr also betroffen seid, dann hat das seine Richtigkeit und es gibt kein Erbarmen.

Überlegt euch also gut, wem ihr euer Destiny-Konto anvertraut, denn ihr seid für alles verantwortlich, was von und mit diesem Konto geschieht!

Solltet ihr der Meinung sein, dass ihr einem Cheater in Destiny begegnet seid, dann meldet ihn über die Meldefunktion im Spiel. Zusätzlich gibt es auf Bungie.net ein Kontaktformular, mit dem ihr eine Anfrage stellen könnt. Mehr zu dem Thema findet ihr hier .

 

 

Guten Loot, Hüter! Möge das Licht mit euch sein!

Eure Uschi