Dem Biber gehts an den Kragen!

Veröffentlicht von

Wer kennt es nicht? Ihr wollt am Abend eine entspannte Runde Destiny spielen, doch ihr werdet ständig aus dem Spiel geworfen. „Fehlercode: Biber“ heißt es. Bungie ist dem Problem mit Hilfe von Valve auf den Grund gegangen…

In den letzten Wochen ist der allseits bekannte Fehlercode leider immer häufiger aufgetreten. Grund dafür waren Probleme in den Hardwarekonfigurationen der Datenzentren von Valve in Chicago, Virginia. Stockholm und Dubai. Diese wurden bereits identifiziert und behoben, weshalb es nun deutlich seltener vorkommen sollte, dass ihr mit dem nervigen Biber konfrontiert werdet.

Bungie sagt jedoch auch, dass vor allem der Fehlercode Biber oftmals mit Problemen der lokalen Internetverbindung auftritt, was ein Indikator für Probleme eures Internetanbieters sein kann. Solltet ihr also weiterhin Probleme mit Bibern haben, könnt ihr diese nicht nur im Help Forum von Bungie posten, sondern euch auch diesen hilfreichen Leitfaden zur Lösung ansehen oder euch im schlimmsten Fall mit eurem Internetanbieter auseinander setzen.

Wir hoffen, wir konnten für euch ein wenig Licht ins Dunkle bringen (Wortspiel beabsichtigt :-D)

Bis dahin,

Dennis, out!

Quelle