Destiny 2 – Exo-Guide für das Schwert „Die Klage“

Veröffentlicht von

Durch den ersten Abschluss des neuen „Tiefsteinkrypta“ Raids wurde die Exo-Quest für das neue Schwert „die Klage“ aktiviert.

Exos, Schwerter und ein „alter Bekannter“

Wenn Ihr euch ins Spiel einloggt, werdet Ihr einen Hinweis bekommen, dass Banshee-44 im Turm eine neue Aufgabe für euch hat. Diese führt nach Europa, wo es drei tote Exos zu finden gilt:

Es gibt mehr als drei tote Exos auf Europa, die alle für einen Triumph gescannt werden müssen. Um die Quest fortsetzen zu können reicht es aber, drei der Exos zu scannen. Hier sind die Positionen in kurzen Videos dargstellt.

Erster Exo

Zweiter Exo

Dritter Exo

Habt Ihr die drei Exos gescannt, beginnt der nächste Schritt der Quest, der Euch tief in einen neuen Bereich der Bray-Exo-Wissenschaft führt.

Haltet Euch rechts in den Büros und geht dort durch eine neue, offene Tür.

Folgt den Gängen und ganz Ende des Weges findet Ihr Clovis Bray, ja den Clovis Bray, im Kopf eines riesigen Exos.

Nach einem kurzen Dialog, möchte Clovis, dass Ihr euch seiner Sache würdig erweist und Ihm zeigt, dass Ihr „seine Klinge“ verdient habt. Dazu sollt Ihr 100 Vex sowie 20 Minotauren, Hydras oder Zyklopen mit Schwertern besiegen.

Dazu bietet sich besonders gut der verlorene Sektor „Verderben“ im Cadmus-Bergkamm an, da hier sehr viele Vex spawnen.

Nur für die Minotauren und Hydras wird man ein paar Mal mehr resetten müssen. Wichtig: Es zählen nur „normale“ Versionen dieser Gegner. Majors und Ultras gewähren keinen Fortschritt! Schließt diese Aufgabe ab, um den nächsten Schritt freizuschalten. 

Jetzt gilt es eine sogenannte „Exo-Herausforderung“ abzuschließen.

Falls Ihr diese wöchentliche Aufgabe schon abgeschlossen habt, könnt Ihr sie erneut auf der Karte auswählen und spielen.

Nach Abschluss dieser Aufgabe, müsst Ihr Vex mit Finishern besiegen.

Hier bietet sich wieder der verlorene Sektor „Verderben“ an. Wichtig: Je stärker der Gegner, desto mehr Fortschritt gibt es. Nehmt eine Maschinenpistole, beschädigt jeden Gegner auf Finisher-Niveau und versucht so viele Vex wie möglich auf diese Weise zu erledigen. Ein Run in „Verderben“ bringt so knapp 85% Fortschritt. Ist diese Aufgabe abgeschlossen, folgt der nächste Schritt, bei dem Ihr im neuen Strike „Spiegelkorridor“ Klingenteile finden müsst.

Diese sind nicht versteckt sondern werden von einem Gegner in der Endphase des Strikes gedroppt.

Habt Ihr den Gegner besiegt und das Klingenteil in Eurem Besitz, müsst Ihr zu Banshee-44 in den Turm.

Er gibt euch die gebrochene Klinge, mit der Ihr nun in den verlorenen Sektor „Bunker E15“ in den Eventide-Ruinen erkunden müsst.

Der benötigte Gegenstand ist in der Sektor-Truhe. Besiegt den Boss, öffnet die Truhe und Ihr erhaltet den nächsten Schritt bei dem Ihr die Mission „Die Vergangenheit neu schmieden“ abschließen müsst.

Bei dieser Mission müsst Ihr Clovis Bray bzw. seine KI vor den Vex beschützen. Im Zuge der Mission erhaltet Ihr bereits die Waffe, die Ihr dann noch zu Banshee-44 bringen sollt.

Ihr habt einen kurzen, äußerst interessanten Dialog mit Banshee-44 und dann ist die Quest abgeschlossen. Glückwunsch zu Eurem neuen Exo-Schwert!

Ich hoffe, dass Euch dieser Guide ein wenig helfen konnte und freue mich immer über Feedback. Bis dahin viel Spaß und guten Loot Hüter!

Max (revrhyme)