Destiny 2 – Jenseits des Lichts! Erweiterung angekündigt

Veröffentlicht von

In einem Revealstream hat Bungie soeben die große Herbsterweiterung „Jenseits des Lichts“ und die nächste Saison, „Saison der Ankunft“ angekündigt! Alle Infos zur Herbsterweiterung gibt es hier!

Die Dunkelheit ist da!

Der Vagabund, Eris Morn und die Exo-Fremde auf Europa

Die nächste Erweiterung führt uns auf den Mond „Europa“, der um Jupiter kreist. Dort erwartet uns eine neue Macht und ein dunkles Imperium. Monatelang waren die mysteriösen Pyramidenschiffe auf dem Weg zu unserem Sonnensystem – ihre Absichten sind unbekannt, doch eine Bedrohung steht außer Frage. In der Saison der Ankunft trifft das erste Pyramidenschiff über dem Mond Io ein und setzt eine Kette an Ereignissen in Gang, die sich während der Saison entfalten, bis hin zur Erweiterung Jenseits des Lichts und darüber hinaus. In einem Trailer wird gezeigt, wie sich der Vagabund, Eris Morn und die Exo-Fremde auf Europa treffen. Es wird spannend zu sehen sein, wie das alles zusammenkommt.

Destiny 2 – Jenseits des Lichts erscheint am 22.September 2020 auf PC, Xbox One, Playstation 4 und Google Stadia 

Der Trailer zur Erweiterung zeigt, was uns im Herbst erwartet!

Viele Spielinhalte schon vorgestellt

„Jenseits des Lichts“ wird wieder einige Spielinhalte beinhalten:

  • Neuer Zielort: Erkundet den Jupiter-Mond Europa! In diesem eisigen Grenzland untersuchen wir eine alte Braytech-Einrichtung aus dem Goldenen Zeitalter
  • Neues Element „Stasis“: Ein Eiselement welches wir Hüter nutzen werden. Stasis soll zusammen mit Arkus, Leere und Solar existieren, mehr zur Stasis möchte Bungie im Laufe des Sommer erzählen
  • Neuer Raid: Unter dem Eis von Europa liegt die Tiefsteinkrypta. Jahrzehntelang war sie
    inaktiv. Hüter testen in diesem brandneuen 6-Spieler-Raid ihr
    Können und ihr Teamwork

Bungie plant mit Destiny 2 schon bis ins Jahr 2022

Bungie’s Zukunftspläne für Destiny 2 Bild: Bungie

Desweiteren hat man schon weitere Pläne mit Destiny 2 bekannt gegeben. Dies ist das erste Mal, das Bungie die Spieler in so weitreichende Planungen einbindet. Die große Erweiterung in 2021 wird Destiny 2 – Die Hexenkönigin heißen. In 2022 erwartet und dann Destiny 2 – Zwielicht. Zwischen den großen Erweiterungen wird es wieder einige Season geben. Den Ankündigungstrailer dazu haben wir hier für euch eingebettet:

So werden die nächsten Jahre von Destiny 2 aussehen

Somit ist aber auch klar: Es wird die nächsten Jahre kein Destiny 3 erscheinen. Das hat Game-Director Luke Smith noch einmal ausdrücklich erwähnt, man möchte nicht den selben Fehler machen wie beim Wechsel von Destiny auf Destiny 2, und Spielinhalte für immer hinter sich lassen und Spieler so zu einem Neustart zu zwingen.

Unterstützung der Next-Gen Konsolen

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, wird Destiny 2 auch den Sprung auf die nächste Konsolengeneration machen. Nun sind weitere Details dazu bekannt. Destiny 2 kommt sowohl für die Playstation 5 als auch die Xbox Series X, und wird in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde laufen. Es wird Cross-Play in den jeweiligen Familien, also Xbox One mit Xbox Series X, und Playstation 4 mit Playstation 5, geben. Ihr braucht euch beim Kauf einer neuen Konsole also keine Sorgen darum zu machen, eure Freunde auf der aktuellen Konsole zurückzulassen. Außerdem werden alle Käufe übertragen! Alles was ihr für Destiny 2 auf der PS4 kauft, wird auf die PS5 übertragen, alles was ihr auf der Xbox One kauft, könnt ihr mit Xbox Smart Delivery auf der Series X spielen. Und das alles ohne zusätzliche Kosten!

 

Was sagt ihr zu den neuen Infos und zur neuen Erweiterung? Seid ihr so gehyped wie ich?

 

Augen auf, Hüter!

 

Euer T1dus

 

Quellen:Bungie