Destiny 2 – Neue Details zu den Stasis-Subklassen

Veröffentlicht von

Im Zuge des Gamescom-Online-Events am 27.08.2020 gab es auch neue Details zu Destiny 2 „Jenseits des Lichts“ und vor allem zum neuen Element „Stasis“.

Stasis-Subklassen

Viele Hüter hatten ja schon länger spekuliert, dass wir irgendwann die Mächte der Dunkelheit für unsere Zwecke einsetzen würden.

Dies wurde im Frühjahr bestätigt und jetzt gibt es endlich mehr Infos zum neuen Element „Stasis“ und den zugehörigen Subklassen.

Stasis – Was wir bisher wissen

Das neue Element „Stasis“ ist eine Macht, die wir von der Dunkelheit erhalten. Sie steht damit in Kontrast zu den bisherigen drei „Licht-Elementen“ Arkus, Solar und Leere. 

Stasis kann am Besten als „Eis-Fokus“ beschrieben werden. So können Gegner eingefroren und zersplittert werden und es können Blöcke aus Eis als Barrieren oder Kletter-Punkte errichtet werden.

Bungie beschreibt Stasis mit drei wesentlichen Basis-Funktionen:

  • Mit dem Stasis-Feld können Gegner verlangsamt und besser als Ziele erfasst werden

  • Durch Einfrieren in solider Stasis können Gegner dauerhaft an einem Punkt festgehalten werden

  • Ein Hagel aus rasiermesserscharfen Eissplittern bricht aus zerstörten Stasis-Kristallen hervor

Warlock Stasis-Fokus – Schattenbinder

Die neue Subklasse „Schattenbinder“ verleiht dem Warlock die Fähigkeit mit einem Stab seine Feinde einzufrieren und anschließend mit einer Art Impuls-Welle zu zerschmettern.

In einem unkommentierten Gameplay-Video sieht man, dass diese Fähigkeit sowohl offensiv als auch unterstützend funktioniert. So friert der Warlock eine Gruppe von Gegnern ein, die dann im Anschluss von seinen Einsatztrupp-Mitgliedern zerschmettert werden:

Der Name der zugehörigen Super-Fähigkeit ist aktuell leider noch nicht bekannt aber im September sollen weitere Infos zu den neuen Subklassen folgen.

Jäger Stasis-Fokus – Wiedergänger

Die neue Subklasse des Jägers, die „Wiedergänger“ genannt wird, gewährt dem Jäger zwei Eispickel/Sicheln, die auf die Gegner geschleudert werden können. Diese prallen offenbar auch von Oberflächen ab und können so auch Gegner hinter Ecken und in Deckung erwischen.

Die zugehörige Super-Fähigkeit nennt sich „Silence and Squall“ was grob mit „Stille und Sturm“ übersetzt werden kann (offizielle, deutsche Bezeichnung von Bungie steht noch aus). In diesem Gameplay-Video ist die Fähigkeit in all ihrer tödlichen Pracht zu bewundern:

Auch für den Jäger-Fokus werden im September noch weitere Details folgen.

Titan Stasis-Fokus – Koloss

Diese neue Subklasse „Koloss“ verwandelt die Fäuste des Titanen in mächtige, eisige Waffen, mit denen die Feinde eingefroren und zerschmettert werden können.

Die neue Titanen-Super nennt sich „Glacial Quake“, das man grob mit „Gletscher-Beben“ übersetzen kann (offizielle, deutsche Bezeichnung von Bungie steht noch aus). Gameplay für den „Koloss“ gibt es in diesem Video zu sehen:

Wie bei Warlock und Jäger auch, wird es auch für den neuen Titanen-Fokus im September weitere Infos geben. Die genauen Termine sind:

  • Warlock am 01. September
  • Titan am 03. September
  • Jäger am 08. September

Was sagt Ihr Hüter? Seid Ihr auch so gehyped wie ich für die neuen Subklassen und Stasis? Lasst es uns wissen und bis dahin wie immer viel Spaß und guten Loot!

Max (revrhyme)

Quelle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.