Destiny 2 – Player Support

Diese Woche werden wir auf einen neuen Hotfix vorbereitet, welcher am Dienstag mit dem Festival der Verlorenen kommt. Die wichtigsten Zeiten dazu, und die bekannten Probleme im Spiel gibt es hier.

Hotfix 3.3.1 und Wartungsarbeiten

Am Dienstag, den 12. Oktober, werden in Destiny 2 Wartungsarbeiten durchgeführt, um das Destiny 2-Update 3.3.1 vorzubereiten. Unten steht ein Zeitplan der Abläufe. Bitte beachtet, dass sich die Zeiten während dieses Wartungszeitraums noch ändern können:      
 
  • 18:00 Uhr MESZ (16:00 UTC): Wartung beginnt.         
  • 18:45 Uhr MESZ (16:45 UTC): Spieler werden aus Aktivitäten entfernt. Destiny 2 wird offline gebracht.       
  • 19:00 Uhr MESZ (17:00 UTC): Update 3.3.1 wird auf allen Plattformen und in allen Regionen verfügbar sein. Spieler können sich wieder bei Destiny 2 anmelden.       
  • 20:00 Uhr MESZ (18:00 UTC): Die Destiny 2-Wartungsarbeiten werden voraussichtlich abgeschlossen sein.       
 
Unten stehen einige Probleme, die dadurch behoben werden sollten. Eine vollständige Liste wird geteilt, wenn das Update live geht.   
 
  • „Des Horrors Mindeste“ wird in der Dämmerung „Die Korrumpierte“ nicht mehr mit 0 Power droppen.  
  • Die Bombenexplosionen von der Exotischen Jäger-Beinrüstung „Die Kanonenschützen“ verursachen jetzt Schaden bei Spieler, deren Super aktiv ist. 
  • Das Spiel stürzt nicht mehr ab, wenn ihr den „Anpassung des Aussehens“-Bildschirm öffnet, während ihr Gruppen-Rüstung tragt. 
  • Der Dämmerungstriumph „Bindungsangst“ kann jetzt wie vorgesehen abgeschlossen werden. 
  • Der Dämmerungstriumph für „Die Korrumpierte“, bei dem eine Punktzahl von 100.000 erreicht werden muss, wird jetzt wie beabsichtigt belohnt. 
  • Das Inventar des Wegfinder-Kompasses rotiert jetzt beim täglichen Reset.

Bekannte Probleme im Spiel

Hier kommt die Liste mit den im Spiel bekannten Problemen:

  • Wir haben die Berichte, dass die Handschellen des Nichts nicht wie vorgesehen funktionieren, zur Kenntnis genommen. Wir untersuchen dieses Problem. 
  • Wenn Spieler „Reise des Wegfinders“ bei Schritt 19/53 abbrechen, können sie ihn nicht mehr abschließen, wenn sie die Quest wiedererlangen. 
  • Es kann sein, dass Spieler in der H.E.L.M. lange darauf warten müssen, dass Lore freigeschaltet wird, nachdem sie sich eine Funknachricht angehört haben. 
  • Im Text von Schritt 42 der Wegfinder-Kompass-Quest steht in manchen nicht-englischsprachigen Regionen, dass Spieler das falsche Upgrade für den Wegfinder-Kompass kaufen müssen. Spieler sollten das Upgrade „Astralabstimmung“ kaufen, um für diesen Quest-Schritt Fortschritt zu verzeichnen. Es befindet sich in der unteren Reihe ganz rechts. 
  • Die Fokussierung bestimmter Stats funktioniert eventuell nicht, wenn bestimmte Stat-Geist-Mods ausgerüstet sind. 
  • Die Ohren der Waldkaninchen-Hülle aus dem Prophezeiung-Dungeon werden nicht mehr in Farbe angezeigt. 
  • In Spiders Inventar werden nur vier tägliche Beutezüge angezeigt, obwohl für den zugehörigen Quest-Schritt der Forsaken-Kampagne fünf Beutezüge abgeschlossen werden müssen. 
  • Bestimmte Fähigkeiten-Kombinationen können dazu führen, dass Bogen in den Händen der Spieler unsichtbar werden. Das Problem kann gelöst werden, indem ein Pfeil abgefeuert wird.

Augen auf, Hüter!

Euer T1dus

 

Quelle: Bungie

Add Comment