Destiny 2 – Update des Everversums zum Beginn der neuen Saison

Veröffentlicht von

Das Everversum ist seit Beginn fester Bestandteil von Destiny 2 und wurde im Laufe der Zeit immer wieder angepasst. Auch in der kommenden Saison möchte Bungie einige Dinge im Shop des Spiels ändern

Was ändert sich im Everversum-Shop?

Um für mehr Transparenz zu sorgen, möchte Bungie etwas an dem bisherigen System der Galnz-Engramme ändern. Luke Smith kündigte im Director’s Cut bereits an, dass Glanz-Engramme in Zukunft nicht mehr für Echtgeld erworben werden können.

„Wir wollen, dass Spieler wissen, wie viel etwas kostet, bevor sie es kaufen. Glanz-Engramme werden diesem Prinzip nicht gerecht, also werden wir sie nicht mehr im Everversum-Store verkaufen, doch sie werden noch immer in der kostenlosen Laufbahn des Saisonpasses erscheinen.“

https://www.bungie.net/de/Explore/Detail/News/48758

Ganz verschwinden die Glanz-Engramme also nicht aus dem Spiel.

Anstelle der Glanz-Engramme wird es ab dem Start der neuen Saison ein neues Modul im Shop geben, welches täglich rotiert. Das Modul bietet eine Auswahl an Schiffen,Sparrows, Geistern und Finisher, die dann mit Silber gekauft werden können. Außerdem sind diese Gegenstände mit einem Rabatt gegenüber dem Originalpreis verfügbar.

Weitere Änderungen sind laut den Entwicklern aktuell nicht in Planung. Auch hier wird man sich das Feedback der Spieler genau anschauen und beobachten wie die Änderungen von der Community aufgenommen werden.

Auf diese Gegenstände dürft ihr euch bereits freuen:

Hunter Finisher

Titan Finisher

Warlock Finisher

Bei weiteren Änderungen werden wir euch selbstverständlich informieren.

Bis dahin wünsche ich euch guten Loot im Licht des Reisenden, liebe Hüter!

-Euer Christopher

Quelle: Bungie TWAB

Ein Kommentar

  1. Das ist alles einfach immer viel zu teuer wenn ich allein sehe das nur ein Ornament oder ne Geste um die 10 Euro kostet ist das krank. Für 2 oder 3 würd ich ja noch verstehen.

Kommentare sind geschlossen.