Destiny2- Patchnotes 3.0.2 Update

Veröffentlicht von

Am Dienstag, den 19.01.2021, wurde Update 3.0.2. veröffentlicht.

Mit Update 3.0.2. finden folgende Anpassungen ihren Weg ins Spiel. 

KAMPF 

FÄHIGKEITEN 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der „Code der Belagerungsbrecher“-Pfad und die Exotische „Phönix-Wiege“ unsichtbare Sonnenflecken von Stasis-Kristallen kreieren konnten.  
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem „Makellose Ausführung“ verspätet ausgelöst hat. 
  • Splittersprung  
      • Hat nun Schadensabfall gegen nicht eingefrorene Ziele. 
      • Maximale Reichweite von Schaden von 50 auf 5 verringert. 
      • Schadensreduzierung wurde während des Einsatzes der Fähigkeit von 50 % auf 25 % verringert. 
  • Wispern der Risse 
      • Maximal-/Minimal-Schaden gegen Nicht-Super-Spieler von 42/22 auf 30/4 reduziert. 
      • Maximal-/Minimal-Schaden gegen Super-Spieler von 42/22 auf 16/2 reduziert. 
      • Explosionsradius gegen Spieler von 10 m auf 9 m reduziert. 

WAFFEN 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Perk „Libelle“ an der Maschinenpistole „Kältefront“ fallen konnte. 
      • Er wird durch den Perk „Haudegen“ ersetzt. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Perk „Unnachgiebig“ die Gesundheitsregeneration nicht auslöste. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Granatenwerfer „Ohrenbetäubendes Flüstern“ beim Exotischen Helm „Nezareks Sünde“ den Perk „Abyssal-Extraktoren“ nicht auslöste. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Wolkenschlag-Treffer auf die Göttlichkeit-Kuppel als zwei Präzisionstreffer gezählt wurden. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Binärsystem-Ornament für Symmetrie keine Feind-Markierung hatte. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der MIDA Multi-Werkzeug-Katalysator nicht fiel. 

AKTIVITÄTEN 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Schar-Bosse In Anânh, die Brutkönigin und Xillox nicht als „Schar-Boss-Kills” bei Beutezügen zählten. 
      • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Quest-Gegenstände nicht in der Mond-Streifzug-Aktivität fielen. 
  • Dies verhinderte den Abschluss mehrerer Essenz-Quests, wie „Essenz des Zorns”, „Essenz des Wahnsinns” und „Essenz der Knechtschaft”. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Champion-Prämienbanner (Platin, Gold usw.) für Legendäre und Verlorene Großmeister-Sektoren nur auftauchten, wenn ein Spieler zum Orbit zurückgekehrt ist. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem manche Spieler keinen Fortschritt in „Neues Licht“ verzeichnen konnten, wenn sie Zavalas Gift verloren haben. 

STRIKES 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem manche Spieler nicht wiedereinsteigen konnten, wenn sie während des Bosskampfes des „Verdrehte Säule“-Strikes starben. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ein Einsatztrupp anderen Einsatztrupps im Hafen der Sorgen begegnen und somit den Strike „Scharlach-Festung“ nicht abschließen konnte. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spielern nicht mitgeteilt wurde, dass die Spitzenreiter-Dämmerung verfügbar war. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Spitzenreiter-Dämmerung-Timer auf 30 Minuten eingestellt wurde. 

RAIDS UND DUNGEONS 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Makellose „Garten der Erlösung”-Abschlüsse den „Inhärente Perfektion”-Triumph nicht verliehen. 
  • Ein Problem im „Garten der Erlösung“-Raid wurde behoben, bei dem Spieler vom Boss-Checkpoint zurücklaufen konnten, um die erste Begegnung erneut für Prämien abzuschließen.  
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem sich Besessenen-Psions in einigen „Prophezeiung-Dungeon”-Begegnungen zu schnell replizierten. 
  • Ein Problem im Tiefsteinkrypta-Raid wurde behoben, bei dem Spieler Atraks-1 zu einem unbeabsichtigten Zeitpunkt Schaden zufügen konnten. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler die Umgebung im Tiefsteinkrypta-Raid verlassen konnten. 
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch Spieler im Tiefsteinkrypta-Raid dauerhaft „Zuflucht vor dem Sturm” haben konnten.  
  • Diverse Probleme mit Guide-Spiel-Versionen der Tiefsteinkrypta wurden behoben. 
  • Ein Problem in der Tiefsteinkrypta wurde behoben, bei dem Spieler nach einem Absturz im unterdrückten Zustand waren. 
  • Das aus einem Problem mit hoher Latenz resultierende Verhalten der Gesundheitsleiste in der Boss-Begegnung mit Dûl Incaru im Dungeon „Der Zerbrochene Thron“ wurde verbessert. 

GAMBIT 

  • Der wöchentliche Gambit-Beutezug „Die Macht des Reisenden“ wurde entfernt. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem hochrangige Ziele mehr Partikel fallenließen als beabsichtigt. 

SCHMELZTIEGEL 

  • Bereiche wurden repariert, bei denen Spieler auf den folgenden Schmelztiegel-Karten die Umgebung verlassen konnten: 
      • Exodus Blau 
      • Witwenhof  
      • Dämmerbruch  
      • Der Kessel 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Rumble-Matches nicht in Extrazeit gingen. 

PRÄMIEN 

  • Die fehlende Lore-Seite für das Anbruch-Schiff „Sternenfahrer 7M“ wurde hinzugefügt. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Quests von Eris Herausforderungssymbolik benutzten, aber keine mächtigen Belohnungen gewährten. 
      • Die Symbolik wurde zu normaler Quest-Markierung geändert. 
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass der „Saison der Jagd“-Köder in der „Coup de Grâce“-Zelebranten-Jagd niedrigere Rüstungsstats als erwartet generierte. Bei Rüstung besteht jetzt eine viel höhere Chance, dass sie hohe Stat-Würfe hat.  
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem mächtige Belohnungen von der „Saison der Jagd“-Mission „Coup de Grâce“ nicht korrekt wöchentlich pro Klasse limitiert waren.  

ALLGEMEINES 

  • Das Licht bei PC-GPUs wurde verbessert, um dabei zu helfen, die Leistung zu erhöhen. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Clan-Übersichten auf PlayStation 5 nicht richtig geladen haben.

Quelle 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.