Details zu den Crimson Days!

Veröffentlicht von

Wie bereits in Destiny 1 wird sich in den Crimson Days (zu Deutsch: Scharlach Wochen) alles um einen 2 gegen 2 Spielmodus drehen. Außerdem wird das Event einige neue Items bringen.

Hierzu gibt es endlich mal positive PR für Bungie!

Was ihr über die Crimson Days wissen müsst:

Zeitraum: Dienstag, 13. Februar 2018, 18 Uhr bis 20. Februar, 18 Uhr

Modus: Konflikt, 2 gegen 2 (ganz romantisch :-D)

2 gegen 2 heißt es bei den Crimson Days!

Besonderheiten: Seid ihr in der Nähe eures Teammitglieds, laden sich eure Fähigkeiten schneller wieder auf. Seid ihr zu weit voneinander entfernt, sehen die Gegner euch anhand eines Wegpunkts über eurem Kopf! Wenn ihr keinen eigenen Partner habt, wird euch per Matchmaking jemand zugewiesen.

Neue (alte) Map: Die Map „Brennender Schrein“ aus Destiny 1 feiert als Neuauflage „Der Burnout“ ihr Comeback! Die Map stellt eine Zukunft dar, „in der die Vex erfolgreich unsere Realität verändern konnten“. Ich habe diese Map geliebt!

„Der Burnout“ – das Remake von „Der Brennende Schrein“!

Die Belohnungen: Ihr erhaltet die Belohnungen am einfachsten, indem ihr die Event-Playlist spielt. Außerdem wurde das Event so angepasst, dass ihr dafür belohnt werdet, wenn ihr nur mit einem Charakter spielt. Die meisten Belohnungen erhaltet ihr über die Event-Engramme namens „Scharlach-Event“. Wichtig hierbei ist, dass Bungie die Gegenstände in den Engrammen auf eine so genannte unsichtbare „Knock Out-Liste“ gesetzt hat, die euch davor schützt, die Items nicht doppelt zu erhalten, bevor ihr alle Event-Items gesammelt habt. Außerdem ist es egal, welche Aktivitäten ihr während des Events spielt: Ihr erhaltet bei jedem Level-Up neben dem normalen Glanz-Engramm noch ein „Scharlach-Engramm“ zusätzlich. Diese Engramme sind innerhalb des Event-Zeitraums nicht begrenzt und können nur durch das Spielen, nicht durch Käufe, erhalten werden. Um am Event teilzunehmen, müsst ihr nur das jeweilige maximale EP-Level erreicht haben (25 mit DLC, 20 für Nicht-DLC-Besitzer). 

Die Inhalte des Scharlach Engramms. Klickt das Gif an, um die Präsentation der Geste zu sehen.

Exklusive Aktivitäts-Belohnungen: Es gibt fünf Belohnungen, die exklusiv während des Scharlach-Events von folgenden Aktivitäten erspieltwerden können:

  • Schließt den Meilenstein „Willkommen zur Scharlach-Woche“ ab, indem ihr fünf Scharlach-Woche-Matches abschließt und Lord Shaxx im Turm besucht, um das „Feuer der Scharlach-Woche“-Abzeichen und die Tirastrella-Geist-Hülle zu erhalten.
  • Schließt Matches in der Schmelztiegel-Playlist der Scharlach-Woche ab, um eine Chance auf den exotischen „Unbeirrt“-Sparrow zu haben.
  • Schließt entweder den Leviathan-Raid oder den Raid-Trakt „Weltenverschlinger“ ab, um das Exotische Ornament „Dieselpunk“ für die Wardcliff-Spule aus der letzten Truhe zu erhalten.
  • Schließt den Dämmerungs-Strike während der Scharlach-Woche ab, um die Prunk-Tanz-Geste abzustauben.
Geisthülle „Tirastrella“
Exotischer Sparrow „Unbeirrt“
Exotisches Ornament „Dieselpunk“
Geste „Prunk-Tanz“. Klickt das Gif an, um eine Vorschau der Geste zu sehen.

Neben Scharlach-Engrammen gibt es nur die Möglichkeit, die Items bei Tess mit Glanzstaub zu kaufen – nicht mit Silber, also nicht mit Geld. Wenn ihr euch Items mit Glanzstaub kauft, werden diese auch auf der Knock-Out-Liste abgehakt. Ihr könnt jedes Item aus den Scharlach-Engrammen außerdem für Glanzstaub zerlegen, auch Shader.

Endlich geht Bungie wieder den richtigen Weg, das Event basiert nicht auf finanzieller Basis, sondern nur darauf, den Spielern neue Gründe zum Spielen zu liefern!

Wir halten euch über weitere Neuigkeiten natürlich auf dem Laufenden.

Bis dahin,

Dennis, out!

Quelle