Die letzte Eisenbanner-Woche in Season 6 beginnt

Veröffentlicht von

Am Dienstag startet die letzte Eisenbanner-Woche in Season 6. Kämpft ein letztes mal unter dem Banner von Lord Saladin!

Vom 14.5. – 21.5. 19 h erwartet euch Lord Saladin zum vorerst letzten Mal auf dem Turm. Eisenbanner findet das letzte Mal in Season 6 statt.

Für euch Hüter ist das die letzte Chance, noch mal in die Vollen zu gehen.

Letzte Chance auf Eiserne Bürde

Wer es auf das Emblem „Schwer wie der Tod“ abgesehen hat, hat nun die letzte Gelegenheit, den Triumph „Jetzt gibst du aber an“ abzuschließen. Die Eiserne Bürde kehrt in Season 7 nicht zurück. Um den Triumph abzuschließen, müsst ihr insgesamt 2500 Bürde-Kills machen. Schafft ihr locker, oder?!

Bug bei Eiserner Rubin-Shader gefixt

Bungie hat mit dem letzten Update einen Fehler behoben, bei dem Hüter den Eisernen Rubin-Shader nicht bekommen haben, wenn sie Eisenbanner-Belohnungen zerlegt haben. Das Problem besteht nun nicht mehr und ihr solltet den Shader erhalten, wenn ihr eine schon vorhandene oder in der kommenden Woche neu errungene Belohnung im Inventar zerlegt.

Waffenkauf und mehr Tapferkeitsrangpunkte

Auch dieses Mal könnt ihr im Eisenbanner wieder die doppelte Menge Tapferkeitsrangpunkte erkämpfen. Wer darüber hinaus noch Rüstungssets vervollständigen will, kann dies nur noch in dieser einen letzten Eisenbanner-Woche tun. Also: Ran an die Waffen!

Wer sich ins Zeug legt und Lord Saladin seine Gunst abringt, kann natürlich auch wieder Waffen direkt bei ihm kaufen:

Eure Vero