Die Meisterwerk-Rüstungen

Veröffentlicht von

Nachdem Bungie bereits die Meisterwerk-Waffen eingeführt hat, kommen bald auch die Meisterwerk-Rüstungen.

Ab nächster Woche habt ihr in Destiny 2 die Möglichkeit , Meisterwerk-Rüstungen zu ergattern und eure Rüstungen zu Meisterwerk-Rüstungen aufzuwerten.

Wie auch schon bei den Waffen, kann dann jedes legendäre Rüstungsteil als Meisterwerk-Version droppen. Am höchsten ist die Droprate für Meisterwerk-Waffen und -Rüstungen bei den anspruchsvolleren Endgame-Aktivitäten, wie Prüfungen der Neun und im Raid bzw. im Raid-Trakt.

Aber was kann so ein Meisterwerk-Rüstungsteil?

  • Ihr bekommt pro Rüstungsteil +3% Schadensresistenz, während ihr eure Super einsetzt. Heißt also, wenn ihr diesen Effekt stapelt und eine komplette Meisterwerk-Rüstung besitzt, dann habt ihr insgesamt +15% Schadensresistenz bei aktiver Super.
  • Ihr könnt die Stats eurer Rüstung ändern. Das heißt, ihr könnt für einen Preis von einem Meisterwerk-Kern und 10 Legendären Bruchstücken neu rollen, , ob eure Rüstung auf Belastbarkeit, Mobilität oder Erholung getrimmt ist.

Beim Rollen der Rüstungen kann es passieren, dass euch nicht richtig angezeigt wird, was passiert. Bungie weist bereits jetzt auf einen UI-Bug hin, der bewirkt, dass, wenn ihr zu schnell rollt, es so aussieht, als bekommt ihr nach dem Rollen die gleichen Stats. Es ist aber tatsächlich so, dass ihr keine Materialien verliert und eure Rüstung schlichtweg nicht neu gerollt wurde. Also erschreckt und ärgert euch nicht, sollte das passieren.

Bungie wird noch weitere Versionen der Meisterwerk-Rüstungen herausbringen, bzw. das gesamte Meisterwerk-System updaten. Darum wird um Feedback gebeten, damit die weitere Entwicklung in die richtige Richtung gehen kann.

Guten Loot, Hüter und möge das Licht mit euch sein! Eure Uschi <3

(Quelle)