Die Server von Destiny -Bombensicher

Veröffentlicht von

Die Kollegen von playmassive.de haben in Erfahrung gebracht, das die Gameserver von Destiny in einen Bunker in Nevada Las Vegas aufgestellt sind, der Publisher Bungie nennt hierfür einen einfachen Grund.

Wir wollen es nicht dem Zufall überlassen das  Naturkatastrophen die Gameserver von Destiny  gefährden, aus diesem Grund haben wir uns für die Wüste Nevada bei Las Vegas entschieden hier gibt es keine Übrerschwemmugen oder Erdbeben. 

Bildschirmfoto 2014-08-24 um 19.03.03

Destiny ist damit Bombensicher , selbst ein Raketenangriff auf den Bunker würde uns nicht daran hindern weiter zu spielen. Bungie und Activision haben ein Engeneering-Team von 100 Mitarbeitern abgestellt, dies sei das größte Team was sich Jonty Barnes vorstellen könnte. Sicherheit geht vor wenn es um Destiny geht und dem bevorstehenden Release am 9. September 2014 für Playstation 4, Playstation 3, XboxOne und der Xbox360.

 

 

 

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.