Die Sonne wendet sich

Veröffentlicht von

Das nächste Event im Destiny 2 Universum steht in den Startlöchern!

Kaum zwei Wochen ist es her, dass die Prestige-Raids für die Hüter freigeschaltet wurden, da steht nun gleich das nächste Event vor der Tür. Und passend zum Sommer, es wird sonnig. Um es zeitlich einzuordnen, findet das Event fast genau 1 Jahr nach dem Kampf gegen Ghaul und seine Rotlegion statt. Dafür sollen die Hüter ihre Rüstungen aus den Anfängen von Destiny 2 anlegen, um an den Tag zu gedenken, an dem der Turm von den Kabalen zerstört wurde (diese bekommen wir als Geschenk). Das Event selbst wird von Ikora Rey geleitet, während eine Statue in der Mitte des Turmes errichtet wird, die euren Fortschritt im Event markiert und an der ihr eure Event-Rüstung upgraden könnt.

Nachdem ihr bei der Statue wart, bekommt ihr das Rüstungsset „Versengt“ auf Power 240. Dabei gibt es für jedes Set Aufgaben, die ihr erledigen müsst, um die Rüstung an der Statue aufzumotzen.

Habt ihr alle Teile aufgemotzt, bekommt ihr quasi das nächste Set. Es gibt 4 Sets: Versengen, Zersplittert, Wiederentflammt und am Ende das Strahlend-Set mit PL 400. Auch bei diesem Set müsst ihr wieder Aufgaben erledigen, ist auch dies geschaft, erhaltet ihr die Meisterwerk-Version von Strahlend.

Anmerkung:

Wenn ihr die Sets davor hübscher findet, diese aber auf 400 und als Meisterwerk wollt, keine Sorge, jedes vorrangegangene Set gibt es noch einmal als Ornament, welches ihr automatisch mit Abschließen eines Sets erhaltet.


Rüstungen Upgraden:

Es wird 5 von Bungie ausgewählte Missionen geben, die sich um die Rote Schlacht drehen, sogenannte Redux-Missionen, mit denen ihr eure Rüstungen aufleveln könnt. Dazu wird es im Turm 5 Statuen geben, bei denen ihr jeweils eine Mission auswählt. Dabei sollen die Missionen leicht abgewandelt sein, damit wir nicht wieder nur dasselbe machen. Die Ausgewählten sind:

  1. Heimkehr
  2. Funke
  3. Rache
  4. 1AE
  5. Auserwählt

Triumphmomente

Es sind ja schon einige Triumphmomente einsehbar gewesen, die man im Voraus abschließen konnte. Die letzten 5 werden dann mit Beginn des Events freigeschaltet und sind im Spiel einsehbar (also was ihr dafür tun müsst, ist im Spiel einsehbar).  Darüber hinaus wird es Beutezüge geben, die zusätzliche Prämien freischalten, welche ihr ebenfalls an den Statuen erhaltet.

Außerdem wird es im Everversum Sonnenwende-Engramme geben (pro Konto 3 Stück, wenn ihr den wöchentlichen Meilenstein abschließt). Außerdem erhaltet ihr diese auch zusätzlich zu den Glanz-Engrammen bei einem Level-Up. Das sind die Prämien:

Zu guter Letzt werdet ihr aus Sonnenwende-Engrammen sogenanntes Rüstungsglühen erhalten, welche ihr an den Rüstungssets des Events anbringen könnt, wie Ornamente permanent sind und heller Leuchten, wenn das Glühen zu eurem ausgewählten Fokus passt.

So, das erwartet uns nun im neuen Event, welches am kommenden 31. Juli am Dienstag erwartet wird. Wir hoffen, ihr seid genauso gespannt, wie wir, Hüter. Bis dahin, seid zielsicher und guten Loot – euer Swift.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.