Erster Blick auf eine Waffe aus den Prüfungen der Neun

Veröffentlicht von

Auch die Prüfungen dürfen natürlich nicht fehlen.

Osiris-Design auch bei den Prüfungen der Neun?

Auf der Seite destinypointplus wird ein kleiner Ausschnitt gezeigt, der offensichtlich eine Waffe aus den Prüfungen zeigt. Das Design lässt dabei keine Zweifel offen: Goldene Seitenrahmen im Schwingen-Style und die Zielvorrichtung erinnert stark an den Kopf von Anubis, dem ägyptischen Gott des Todes und der Unterwelt. Auch das „Fadenkreuz“ kommt im schicken Osiris-Look daher, sodass jeder Zweifel ausgeräumt sein dürfte. Fraglich ist dabei allerdings, ob es sich hierbei um eine Meisterwaffe handelt, wie es in Destiny 1 vorkam (Meister oder Adept), oder eine normale Version dieser Waffe.

Design und Visier weisen eindeutig auf eine Osiris-/Prüfungen der Neun Waffe hin.

Bungie hat bereits angekündigt, dass es in Destiny 2 keine wirklichen Prüfungen von Osiris geben wird, wie wir sie aus dem ersten Teil kannten, aber etwas sehr Ähnliches, nämlich die „Prüfungen der Neun“. Die Gamescom ist vorbei und wir durften ein paar tolle Einblicke für euch, diesen Blog und für uns gewinnen, was den neuesten Ableger unseres geliebten Universums betrifft. Soviel können wir verraten: Es wird ein Destiny wie wir es uns wünschen! Bis dahin, seid zielsicher und guten Loot, Hüter – euer Swift.

Quelle