Erster Eisenbanner in der Saison der Ankunft

Veröffentlicht von

Die aktuelle Saison läuft nun seit knapp 3 Wochen und jetzt kehrt auch Lord Saladin in den Turm zurück.

Eisenbanner beginnt am 30.06.2020

Beim nächsten wöchentlichen Reset kehrt Lord Saladins für eine Woche zurück und es gibt Bonus-Tapferkeit zu verdienen:

Start: 30.06.2020 um 19:00 Uhr
Ende: 07.07.2020 um 19:00 Uhr
Modus: Kontrolle

Angepasste Belohnungen

Um auch versierte Spieler wieder in den Modus zu holen, hat Bungie einige Anpassungen an den Belohnungen vorgenommen. Die übliche Quest scheint auch in dieser Saison wieder dabei zu sein. Zwei Waffen kehren in den Loot-Pool zurück, der insgesamt auf 8 Waffen reduziert wird:

  • Automatikgewehr: „Der Vorwärtspfad“
  • Pistole: „Die Rettung des Narren“

Beide Waffen werden außerdem eine angepasste Version der Eisenbanner-Perks enthalten:

  • Eiserner Griff: Erhöht die Waffenstabilität auf Kosten des Nachladetempos
  • Eiserner Blick: Verbessert die Zielerfassung auf Kosten der Reichweite

Alle Waffen, die weiterhin droppen können, sind an das Infusions-Maximum der aktuellen Saison angepasst. Diese Waffen können droppen:

  • Raketenwerfer: Leuchtende Sphäre
  • Granatenwerfer: Rabenschwarm
  • Scoutgewehr: Adlerkrallen
  • Scharfschützengewehr: Fuchsbiss
  • Granatenwerfer: Orewings Hammer
  • Handfeuerwaffe: Crimils Dolch

Das Rüstungsset ist eine Neuauflage des „eiserne Gefährten“ Sets, welches einen neuen Shader enthält:

Neben Waffen und Rüstung gibt es auch ein neues, an die Saison angepasstes, Emblem zu erspielen:

Wichtig: Diese Saison ist im Eisenbanner das skillbasierte Matchmaking deaktiviert!

Na was sagt Ihr Hüter? Gefällt Euch die Rüstung und sind „grind-würdige“ Waffen dabei? Lasst es uns wissen und bis dahin wie immer viel Spaß und guten Loot!

Max (revrhyme)

Quelle

Ein Kommentar

  1. Nun, ich glaube das wars dann mit Destiny.
    Für mich und viele aus meinem Clan. Nicht nur das die letzten Session schon langweilig waren, jetzt machen sie auch noch das Eisenbanner kaputt. In unsem Clan sind alle Ü40 und durch das deaktivieren des skillbasierte Matchmaking sind wir nur noch Kanonenfutter. Denkt Bungie eigentlich nicht an die, die es sich leisten können viel Geld in das Spiel zu investieren….

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.