Eva Levantes Destiny-Frühling

Veröffentlicht von

Ein neues Event beginnt zusammen mit Eva Levantes Besuch auf dem Turm – die „Schwelgerei“.

Eva Levante, eine alt bekannte Freundin aller Hüter und Stadtbewohner, besucht uns nach einem längeren „Urlaub“ wieder auf dem Turm und sie bringt uns frühlingshaftes Feeling in Form des Events „SCHWELGEREI“ mit. Dieses Event hat es bisher in Destiny 2 noch nicht gegeben! Seid also gespannt was es alles für euch bereit hält!

Das Event startet am kommenden Dienstag um 19 Uhr, wie gewohnt zum Reset. Von dem Zeitpunkt an wird der Turm für 3 Wochen (bis 07.05.19) in eine blühende und blumig duftende Frühlingswelt verwandelt. 

Aber nicht nur der Turm wird großzügig „dekoriert“, ihr findet im ganzen Sonnensystem kleine Veränderungen durch die Schwelgerei, die meist auch erkundet werden müssen, um Prämien zu erhalten. Bestes Beispiel, der Grünforst (=frühlingshafte Immerforst). Hier sollt ihr, entweder im Team oder Solo (ihr habt die Qual der Wahl) verschiedene „Räume leer fegen“, um anschließend 5 Bosse zu besiegen und Loot einzusammeln.

Auch eure Fähigkeiten geben sich der Schwelgerei hin. Besucht ihr nächste Woche zum ersten Mal den Turm, schenkt euch Eva ein „Schwelgerisches Elixier“. Füllt ihr dieses mit „Schwelgerischer Essenz“  (erhaltet ihr durch das Töten von Bossen im Grünforst oder andere noch nicht bekannte Aktivitäten),  könnt ihr die Abklingzeit eurer Klassenfähigkeit, eurer Granate oder eures Nahkampfes reduzieren. Hier kommt es wohl darauf an, welches Elixier man füllt bzw. erhalten hat. Habt ihr schon ein paar Bosse gelegt, Aktivitäten der Schwelgerei abgeschlossen und ein, zwei Rüstungsteile erhalten, zieht sie an, denn das erhöht die Kraft des Elixiers. Uuuuund Bungie spricht auch davon, dass „Schwelger“ im Schmelztiegel noch gefährlicher sein werden! Also auf geht’s und auf alle Fälle die Rüstung holen!

Ein kleines zusätzliches „Zuckerl“: Präzisekills erzeugen Sphären – am besten dafür geeignet sein soll wohl der Grünforst. 🙂

Wie bereits erwähnt, warten verschiedene und auch neue Prämien während des Events auf euch. Darunter habt ihr zum Beispiel die Chance auf die Rüstungssets „Auftakt der Schwelgerei“ oder „Frühlingsblühen“. Die einzigen zwei Möglichkeiten an die Rüstung zu kommen sind möglichst viele Bosse im Grünforst zu erledigen (je mehr gelegt werden, umso höher wird die Drop-Chance) oder die wöchentlichen Beutezüge von unserer Freundin Eva abzuschließen.

Die schwelgerische Essenz dient euch nicht nur dazu, eure Abklingzeiten zu reduzieren bzw. die Elixiere zu füllen, ihr könnt sie bei Eva Levante auf dem Turm auch gegen Prämien-Pakete eintauschen. In diesen Paketen sind wieder die unterschiedlichsten Geschenke enthalten. Z.B. Ornamente für die „Auftakt der Schwelgerei“-Rüstung (s. Bild), die je nachdem wie viele Teile der Rüstungssets ihr tragt, wachsen.

Neben den Rüstungen habt ihr die Chance auf das neue Kinetik-(Linear?)Fusionsgewehr „Arablest“. Es verursacht Extra-Schaden gegen feindliche Schilde und ist gleichzeitig die erste Waffe dieser Art.

Während der Schwelgerei werden eure Glanzengramm-Drops wieder verdoppelt, d.h. ihr erhaltet bei jedem Level-Up nach wie vor ein Glanzengramm und zusätzlich ein „Frohlockendes Engramm“, indem z.B. folgende Prämien enthalten sein können:

(„Knockout-Liste“ aktiv, also gibt es keine Loots doppelt, solange ihr noch nicht jeden einmal erhalten habt)

 

Neben dem Zufallsloot könnt ihr natürlich auch wieder Pakete durch Direktkäufe erwerben.

 

 

Ich hoffe, ihr sei genau so gespannt wie ich, was diese 4 Frühlingswochen mit sich bringen und sammelt dafür möglichst viele Essenzen. 🙂

 

Blumige Grüße

Michaela