GJALLARHORN – Guide

by SARAH23. SEPTEMBER 2016

Aus Jahr 1 bekannt und heiß geliebt, die Gjallarhorn. Der exotische Raketenwerfer, der mit zielsuchenden Geschossen und Rudelgeschossen daher kommt, ist aufgrund ihrer imensen Stärke im PVE, sowie im PVP allseits beliebt.

In unserem Guide zum Gjallarhornerfahrt ihr, wie ihr sie bekommt und was ihr dafür machen müsst.

Geht in euer Inventar und öffnet unter euren Fortschritten euer Urkundenbuch: Das Erwachen der Eisernen Lords. Geht mit eurem Curser über das Schloss unten in der Mitte und haltet X (Playstation) oder A (Xbox) für eine Weile gedrückt, es erscheint eine Animation bei der sich das Siegel des Buches öffnet. Hat sich euer Urkundenbuch geöffnet, erscheint automatisch die Suche “Echos der Vergangenheit”, eure exotische Quest zur Gjallahorn.

gjalla

Schritt 1: Erwarte den Aufruf

Zu Beginn müsst ihr die Hauptstory von “Rise of Iron: Das Erwachen der Eisernen Lords” in den verseuchten Landen im Kosmodrom erfolgreich abschließen. Die Suche zur Hauptstory trägt den Namen “Das Erwachen der Eisernen Lords” und beinhaltet 12 einzelne Schritte die, wie so oft, ein Mix aus Story-Missionen und dem Hin- und Herlaufen zwischen den neuen Charakteren im Turm ist.

Schritt 2: Patroulliere die verseuchten Lande

Eure Aufgabe besteht darin, eine “Anomalie”Scan-Mission in dem Gebiet Burgfrieds des Archons abzuschließen. Begebt euch auf Patrouille in den Verseuchten Landen. Ruft euch am Spawn am Besten euren Sparrow, da ihr einen weiten Weg vor euch habt. Begebt euch rechts entlang und folgt einfach dem vorgegebenen Weg, ihr durchquert dabei die Gebiete “Hülle des Riesen” und “Verfluchte See”. Seid ihr in “Burgfried des Archons” angekommen, erscheinen die Patrouillen-Leuchtsignale, eine davon sollte eine Scan-Mission sein. Ist dies nicht der Fall, nehmt ihr erst eine andere Mission an, brecht diese ab und schaut, ob eine Scan-Mission erscheint, zur Not müsst ihr noch einmal zurück in den Orbit und neu in die Patrouille der Verseuchten Lande fliegen. Begebt euch nun an den zu scannenden Ort, als Hinweis: ihr braucht einen Spleißerschlüssel, um die Mission abschließen zu können, da ihr auf eurem Weg an einem Lasergitter vorbei kommt, dass nur mit besagtem Schlüssel zu öffnen ist. Seid ihr an eurem Ziel angekommen, erwartet euch zunächst ein Spleißer-Läufer,hinter ihm befindet sich die Stelle, die ihr scannen müsst. Ihr müsst ihn dafür nicht zwingend töten.

Habt ihr die “Anomalie”Scan-Mission abgeschlossen, ist eure Quest beendet. Allerdings seid ihr noch nicht am Ziel, ihr bekommt sofort eine neue Suche: “Pracht der Zerstörung”.

Schritt 1: Sprich mit Saladin

Begebt euch zu Lord Saladin in den Eisentempel, den neuen Social Place in “Rise of Iron: Das Erwachen der Eisernen Lords”. Saladin steht oben an der Treppe vor dem Eingang zur Halle der Eisernen Lords. Sprecht mit ihm, er verrät euch, wie es weiter geht.

Schritt 2: Sprich mit Tyra

Euer nächster Schritt besteht darin, euch zur Archivarin Tyra Karn zu begeben, dreht euch dafür einfach um und schon seht ihr sie.

Schritt 3: Eisen-Medaillons einsammeln

Weiter gehts in der Patrouille der Verseuchten Lande. Hier besteht eure Aufgabe darin, in jedem Gebiet ein Eisen-Medaillon einzusammeln. Um euch die Suche zu erleichtern, könnt ihr mit der Sniper zum Beispiel einmal über die Karte schauen, natürlich müsst ihr anvisieren, es reicht nicht, die Sniper nur in der Hand zu halten. Die Medaillons werden euch in Form von Dreiecken angezeigt, sie sehen genauso aus, wie die Zeichen einer Sammel-Mission in der Patrouille. Wundert euch nicht, das Einsammeln der Medaillons kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Soll es für euch etwas schneller gehen? Kein Problem, am Ende dieses Guides findet ihr ein Video mit allen Fundorten der Medaillons.

gjalla

Schritt 4: Sprich mit Tyra

Habt ihr alle sieben Eisen-Medaillons gesammelt, begebt euch zurück in den Eisentempel und sprecht ein weiteres Mal mit Tyra Karn.

Schritt 5: Ein Zeichen der Ehre

Fliegt zurück in den Orbit und klickt die Erde an, oben links erscheint eure nächste Mission “Ein Zeichen der Ehre”. In der Mission wird den PVP-Spielern unter euch sofort auffallen, dass ihr euch auf der PVP-Map Bannerfall befindet. Eure Aufgabe besteht darin, hier einige Orte zu scannen und eurem Geist dabei zu helfen Bomben zu entschärfen, indem ihr Gegnerwellen besiegt. Das Prinzip beim Entschärfen der Bomben ist das selbe, wie beim Beschützeneines Kriegssatelliten, bleibt einfach in dem angegebenen Radius und tötet von dort aus eure Gegner. Habt ihr beide Bomben entschärft, erscheint der Endboss, den ihr nun einfach nur noch besiegen müsst. Habt ihr dies erledigt, erscheint unverzüglich Schritt 6 eurer Suche.

Schritt 6: Sprich mit Tyra

Ein weiteres Mal heißt es, ab in den Eisentempel. Begebt euch hier wieder zu Tyra, sie verrät euch den nächsten Schritt.

Schritt 7: Inaktives SIVA sammeln

Tyra verlangt von euch Inaktive SIVA-Bündel. Die SIVA-Bündel findet ihr in den Story-Missionen und in der Patrouille der verseuchten Lande. Sie sind ähnlich, wie die Fagmente auf dem Grabschiff oder die toten Geister auf allen Planeten, irgendwo versteckt. Auch hierzu findet ihr ein Video am Ende des Guides.

Schritt 8: Sprich mit Saladin

Habt ihr fünf inaktive SIVA-Bündel gefunden, begebt euch zu Lord Saladin in den Eisentempel.

Schritt 9: Prachtvolle Lieferung

Der vorletzte Schritt der Suche führt euch wieder zurück in das Kosmodrom, startet hierzu die aufblinkende Story “Prachtvolle Lieferung”. In dieser Mission müsst ihr zuerst alle Gegner töten. Als nächstes setzt ihr euren Geist an angezeigter Stelle ein, er repariert die Komponenten, die für die Gjallarhorn benötigt werden. Beschützt ihn, in dem ihr sämtliche kommende Gegnerwellen erledigt. Habt ihr die 100% erreicht, ist es soweit: eure Gjallarhorn ist fertig! Der Rest der Story besteht aus zwei SIVA-Läufern, die ihr legen müsst. Passend um eure neue Waffe auszuprobieren, spawnen um die Läufer rum immer wieder schwere Munitionskisten, ihr habt somit durchgehend die Möglichkeit mit dem exotischen Raketenwerfer zu schießen.

Schritt 10: Sprich mit Saladin

Im letzten Schritt der Suche begebt ihr euch ein letztes Mal zu Lord Saladin in den Eisentempel, sprecht mit ihm und eure Quest ist abgeschlossen.

Als Information am Rande: Vorbesteller können nun auch ihre Eisen-Gjallarhorn benutzen!

Gjallarhorn

Hier nun noch ein paar Videos, die euch helfen können, schneller an euer Ziel zu kommen: