Necrochasm – Guide

Die Exo-Waffe “Necrochasm” ist vielleicht das vielgepriesenste Automatikgewehr im ganzen Destiny Universum. Es feuert satte 900 Schuss pro Minute und ist damit extrem mächtig. Necrochasm ist die dritte Entwicklungsstufe des Automatikgewehrs “Ummantelung der Grube”, die zufällig beim Kampf gegen Schar-Gegner droppt. Aus der “Ummantelung der Grube” wird der “Eidolon-Verbündete” und später “Necrochasm”.

Leider war die “Necrochasm” in Jahr 1 und 2 nur mit viel Mühe zu bekommen. Um den “Eidolon-Verbündeten“ in die “Necrochasm” zu verwandeln, musste die “Krux von Crota“ her. Die war ein Drop im Crota-Raid, allerdings nur im Hardmode und auch nicht garantiert.

Seit dem “Zeitalter des Triumphs” gibt es nun eine verlässlichere Methode, die Necrochasm zu bekommen.

Wir erklären euch in diesem Exotische-Waffen-Guide Schritt für Schritt, was dafür zu tun ist.

Schritt 1: Zunächst braucht ihr das Automatikgewehr “Ummantelung der Grube”. Sie ist ein random Drop beim Erledigen von Schar-Gegnern. Sie droppt am ehesten bei Ogern, wählt also am besten Missionen und Strikes mit Ogern (zum Beispiel die Mission “Schrein von Oryx”).

Ummantelung der Grube
Das Automatikgewehr Ummantelung der Grube

Die Waffe aus einem weißen Engramm ist zwar optisch schick, aber erst mal unspektakulär im Gefecht. Aber lasst euch davon nicht täuschen!

Sobald ihr die Waffe aufgesammelt habt, startet die exotische Questline “Crux der Dunkelheit”.

Crux der Dunkelheit
Neue Questline: Crux der Dunkelheit

Schritt 2: Für den ersten Schritt der Quest, die “Ausgeburt der Grube” müsst ihr bei der “Ummantelung der Grube” den Perk “Kannibalismus”  aufladen. Dazu müsst ihr eine spezielle Sorte Schar-Gegner mit dieser Waffe erledigen. Welche Sorte das ist, wird random zugeteilt. Schaut in den Details der Waffe das Kannibalismus-Extra an. Dort steht, welche Gegner ihr vernichten müsst, um die Waffe aufzuladen. Meistens handelt es sich dabei um Hexen oder Ritter, theoretisch können es aber auch andere Schar-Gegner sein.

Farmt die gewünschten Gegner so lange, bis der Kannibalismus-Perk voll ist.

Achtung! Nur Gegner mit roter Gesundheitsleiste zählen, um “Kannibalismus” aufzuladen!

(Tipp: Rote Schar-Gegner lassen sich besonders gut auf Grabschiff-Patrouillen farmen. Hexen findet ihr vor allem um den Hof von Oryx herum. Auch die Mission “Kammer der Nacht” auf dem Mond eignet sich gut, besonders für das Farmen von Hexen. Sobald ihr in im Weltengrab angekommen seid, spawnt ein Schar-Schiff, das eine Hexe abwirft. Tötet diese Hexe mit dem “Eidolon-Verbündeten“, lasst euch danach von anderen Gegnern töten und wiederholt den Prozess. Das ist zwar langweilig, aber ein effektiver Weg, schnell viele Hexen-Kills zu bekommen. Für das Farmen von Rittern funktioniert das übrigens auch, an der gleichen Stelle spawnt auch ein Ritter. Allerdings gibt es Ritter auch an anderen Stellen häufiger als Hexen.)

Sobald der Perk “Kannibalismus” grün gefüllt ist, aktiviert ihr ihn. Die Waffe verwandelt sich dann automatisch in die legendäre Waffe “Eidolon-Verbündeter”.

Eidolon Verbündeter
Das legendäre Automatikgewehr Eidolon Verbündeter

Schritt 3: Der nächste Quest-Schritt “Das Wissen des Sprechers” startet nun. Sprecht auf dem Turm mit dem Sprecher und lasst euch von ihm 25 Lichtpartikel überreichen. Die Lichtpartikel könnt ihr in die Waffe einspeisen, um alle Perks voll zu machen. Geht dafür ins Inventar und verwendet die 25 Lichtpartikel einzeln, während ihr die Waffe ausgerüstet habt.

Für den nächsten Quest-Schritt werdet ihr direkt weitergeschickt zu Eris Morn.

Schritt 4: Bei Eris erhalten ihr den Auftrag “Essenz der Überseele”. Damit seid ihr beim schwierigsten Schritt auf dem Weg zur Necrochasm angekommen. Ihr müsst  folgende Aufträge erfüllen:

  • Überqueren des Abgrunds im Raid “Crotas Ende” auf Lichtlevel 390. (Das ist wichtig, der Normalmode reicht nicht!)
  • Crota töten in “Crotas Ende” auf Lichtlevel 390.
  • Omnigul töten im Strike “Der Wille von Crota” (Schwierigkeitsgrad egal).

Wenn ihr diese drei Dinge erledigt habt, kehrt ihr zu Eris zurück und holt euch die “Essenz der Überseele” ab.

Essenz der Überseele
Die Essenz der Überseele gibt es bei Erin Morn.

Schritt 5: Geht nun in euer Inventar und wählt die Waffe “Eidolon-Verbündeter“ aus. Achtet darauf, dass sie bis zum letzten Perk gelevelt ist, sonst könnt ihr sie nicht zur Necrochasm upgraden! Für das Upgrade müsst ihr nun mit der Essenz der Überseele den Perk “Aufkommender Hunger” aktivieren – und damit seid ihr stolzer Besitzer der Jahr 3-Version der Necrochasm.

Necrochasm
Das exotische Automatikgewehr Necrochasm

TL;DR: Ein kompletter Videoguide ist hier zu finden: