Neuigkeiten zu den Prüfungen der Neun

Veröffentlicht von

Viele warten gespannt darauf, dass die Prüfungen der Neun wieder zurückkommen. Nun hat Bungie nach einer langen Wartezeit ein neues Statement abgegeben.

Die Prüfungen waren zuletzt in Season 4 verfügbar. Da es einige Probleme gab wurden diese vorläufig aus dem Spiel entfernt. Für alle, die nicht wissen, was die Prüfungen sind… sie sind die Königsdisziplin des PvP in Destiny. Diese gab es schon bei Destiny 1 – besser bekannt als die Prüfungen von Osiris. Damals 3vs3, in Destiny 2 sogar 4vs4. Wenn man 7 Spiele nacheinander gewonnen hat durfte man zur dritten Säule und die Botin der Neun besuchen (Destiny 2). Die Neun sind für uns ein Mysterium, da wir extrem wenig über sie wissen.

Nun hat Bungie wie bereits erwähnt die Prüfungen zu Season 5 entfernt. Seit 2015 waren diese ein fester Bestandteil, den die Spieler jedes Wochenende meistern konnten. Doch Bungie denkt nun, dass es keinen Sinn ergibt, wenn man die Prüfungen wie damals in 2015 zurückbringen würde, da sich die Online-PvP-Welt seitdem stark verändert hat.

Deshalb bleiben die Prüfungen für die kommenden Seasons bis auf weiteres aus dem Spiel. Meiner Meinung nach sollte Bungie es einfach mal mit einem Monat PD9 wie in Destiny 1 versuchen und die Community darüber befragen, wie sie es finden. Denn nur so können Sie die Prüfungen an die Wünsche der Community anpassen und weiterentwickeln.

Sobald wir mehr darüber wissen, werden wir euch natürlich darüber informieren.

~Eure Pixel

Ein Kommentar

  1. Das ist doch wohl ein Witz bin zwar nicht der beste pvp Spieler aber dieser modus ist es bungie zu verdanken das ich destiny noch spiele und warte jetzt seid knapp ein halbes jahr das dieser Modus zurück kehrt bungie soll sich mal mehr um destiny 2 kümmern (vor allem im pvp Bereich gibt es genug baustellen) bevor sie an destiny 3 arbeiten schließlich gibt es genug gute Alternativen die bungie Konkurrenz machen und vor allem auch kostenlos sind

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.