Patchnote-Vorschau und Bekannte Probleme

Veröffentlicht von

Im aktuellen TWAB gibt Bungie einen Ausblick auf Update 2.9.1 und äußert sich zu bekannten Problemen.

Update 2.91 und seine Anpassungen

Spieler, die sich eingehend mit der aktuellen Saison befassen, werden gemerkt haben, dass so einige Dinge nicht so funktionieren, wie sie es eigentlich sollten. Bungie stellt Verbesserungen in Aussicht:

  • Kontakt-Events
      • Ein Problem wurde behoben, bei dem der „Schwergewicht“-Triumph keinen Fortschritt verzeichnete, wenn Bosse besiegt wurden.
      • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler 15 Partikel sammeln und deponieren konnten, bevor sie die entsprechende Rang-Prämie des Prisma-Umformers freigeschaltet haben.
  • Kontakt-Waffen
      • Ein Problem wurde behoben, bei dem „Kalte Verweigerung“ und „Fallende Guillotine“ nicht zwei Perks in der letzten Spalte angeboten haben, sobald das Geschenk „Umbral-Verbesserung III“ beim Prisma-Umformer freigeschaltet wurde.
      • Ein Problem wurde behoben, bei dem „Fallende Guillotine“ Feinden weiterhin Schaden zufügen konnte, nachdem die Animation eines schweren Angriffs vorbei war.
  • Schläfer-Katalysator
      • Ein Problem wurde behoben, bei dem erneut ausgestellte Seraph-Waffen keinen Fortschritt für die Katalysator-Zielvorgaben gewährten.
  • Letzter Wunsch und Garten der Erlösung
      • Ausrüstung wurde aktualisiert, damit sie maximale Infusionsgrenzen der Saison der Ankunft hat.
  • Wöchentliche Vorhut-Beutezüge
      • Hohn-, Kabal-, Vex- und Gefallenen-Varianten wurden von Wöchentlichen Beutezügen aus dem „Saison der Ankunft“-Pool entfernt.
Gute Nachrichten für Triumph-Jäger. Ab Dienstag zählt das Kontakt-Event korrekt.

Wir werden natürlich die vollständigen Patchnotes veröffentlichen sobald das Update zur Verfügung steht.

Bekannte Probleme

  • Die Dämmerung „See der Schatten“ erfordert momentan fälschlicherweise, dass Spieler Forsaken besitzen müssen.
  • Spieler, die in dieser Woche die Quest „Mittel zum Zweck“ beenden und die Herausforderungsprämie nicht annehmen, werden nächste Woche von diesem Teil der Quest ausgeschlossen sein. Spieler können in der darauffolgenden Woche wieder Fortschritt in der Quest verzeichnen.
  • Der Schmelztiegel-Questschritt „Entfalte die Banner“ aktualisiert, wenn Spieler den Tapferkeits-Rang „Mythisch“ anstelle von „Berühmt“ erreichen.
  • Die Beschreibung des Rüstungsmods „Font des Lichts“ stimmt nicht mit dessen Effekt überein.
  • Projektile des Dürresammlers können zufällig auf dem Bildschirm auftauchen, wenn die Waffe verstaut ist.
  • Saisonale Mods der Saison der Ankunft erscheinen nicht in den Sammlungen der Spieler.
  • Der Perk „Schicksal aller Narren“ des Scout-Gewehrs „Der Jadehase“ funktioniert nicht wie beabsichtigt.
  • Wenn Warlocks oder Titanen ihren Sprung abbrechen, können sie manchmal automatisch springen, wenn sie landen.

Eine vollständige Liste aller bekannten Probleme findet Ihr wie immer hier.

Was sagt Ihr Hüter? Gut, dass endlich die genannten Probleme behoben werden oder seht Ihr andere, wichtigere Baustellen? Lasst es uns wissen und bis dahin wie immer viel Spaß und guten Loot!

Max (revrhyme)

Quelle