Du liest gerade
Primäre Elementarschäden bestätigt! Überarbeitung des Schmelztiegels!
0

Primäre Elementarschäden bestätigt! Überarbeitung des Schmelztiegels!

by Dennis17. März 2017

Im verzögerten „Diese Woche bei Bungie“ (TWAB) sprach DeeJ erneut über das kommende Event „Zeitalter des Triumphs“ und einige Änderungen, die dieses mit sich bringt…

Primärwaffen erhalten wieder Elementarschäden!

Das Ende des TWAB’s brachte einen der spannendsten Sätze des Artikels mit sich: Die Primärwaffen, wie z.B. die Schicksalsbringer, erhalten wieder ihre Elementarschäden! Mehr dazu erfahren wir nächste Woche Mittwoch im letzten Stream von Bungie. Auch den werden wir natürlich verfolgen und für euch zusammenfassen.

Einige Änderungen am Schmelztiegel!

Ziel der Änderungen sind zum einen ein verbessertes Matchmaking und zum anderen flexiblere Möglichkeiten, Loot zu erhalten.

Änderungen der wöchentlich aktiven Playlisten:

Um den Fokus auf bestimmte Modi zu lenken, wird die wöchentliche Playlist reduziert. Jede Woche wird es in der zentralen Reihe fünf Kern-Modi geben, darüber wird eine rotierende Playlist angeboten. Im unteren Bereich verbleiben die Privaten Matches. Klassische Spieler, die die Erweiterung „Das Erwachen der Eisernen Lords“ nicht besitzen, können die obere, rotierende Playlist spielen. Diese wird eine der folgenden Modi sein: Zonenkontrolle, Kombinierte Waffen, Hexenkessel: Konflikt, Hexenkessel: Rumble, Doppel. Der Modus Eliminierung wird weiterhin jede Woche spielbar sein und am Wochenende durch die Prüfungen von Osiris ersetzt.

Die erste Woche wird demnach so aussehen:

Eine Vorschau, wie der Schmelztiegel nach dem 28.03.17 aussehen wird. In diesem Fall sind die Modi Kontrolle, Vorherrschaft, Eliminierung/Osiris, Bergung und Rumble aktiv.

Die darauf folgende Woche sieht dann so aus:

In der folgenden Woche sind dann folgende Modi aktiv: Konflikt, Rift, Eliminierung/Osiris, Gefecht, Rumble: Vorherrschaft.

Die Änderungen sollen dafür sorgen, dass die beliebtesten Kern-Modi durch die Rotation alle regelmäßig spielbar sind, die Matchmaking-Pools jedoch durch die Fokussierung auf weniger Modi gefüllter sind, was die Qualität des Matchmakings verbessert.

Überarbeitung der Schmelztiegel-Beutezüge:

Wie bereits berichtet, wird Lord Shaxx ab dem 28.03.2017, also mit Start des Events, 2 wöchentliche Beutezüge bereithalten. Diese werden sich auf die jeweils aktiven beiden 6 vs. 6 Modi beziehen. Die täglichen Beutezüge beziehen sich mehr auf die Hüter selbst und sind nun unabhängig davon, welchen Modus man spielt, welche Subklasse man favorisiert oder ob man einen Einsatztrupp zur Verfügung stehen hat oder nicht.

Der Schmelztiegel-Quartiermeister wird nun jede Woche 5 neue Beutezüge bereithalten, welche sich auf die Waffenklassen beziehen. Diese werden eine Auswahl an Jahr 2 und Jahr 3 Schmelztiegel-, Eisenbanner-, und Prüfungen von Osiris-Waffen als Belohnung mit sich bringen! Außerdem wird es einen Handfeuerwaffen-Beutezug geben, der die beliebte Eyasluna als Belohnung mit sich bringt! Diese Beutezüge sind komplett überarbeitet und sind während die Prüfungen von Osiris aktiv sind sogar täglich verfügbar! Osiris Silber- und Gold-Beutezüge beinhalten nun Jahr 3 Rüstungen und Waffen. 

Bungie Bounty!

Diese Woche wird die Bungie Bounty auf beiden Konsolen stattfinden: 1 Stunde auf der Xbox One (und ja, das war überfällig!) und 1 Stunde auf der PS4!

Die Fakten:

Gegner: Der Streamer  Gigz

Region: Kalifornien

Uhrzeit: Heute Nacht, 1 Uhr unserer Zeit! (Scheinbar zuerst auf Xbox One, dann auf PS4)

Modus: Konflikt

Bungie warnt davor, dass er besonders stark sein soll. Also los, auf geht die Jagd!

Das war es dann aber auch schon wieder. Wir lesen uns spätestens nächste Woche Mittwoch zum Stream.

Bis dahin, guten Loot! 😉

Dennis, out!

 

Quelle

Wie gefällt dir das?
Ich liebe es!
67%
Interessant
28%
Hmm..
0%
Wiebitte?
0%
Ich hasse es
0%
Traurig
6%
Über den Autor
Dennis
Begeisterter Destiny-Zocker seit Tag 1. Freut sich über jede News zu Destiny.

Hinterlasse einen Kommentar