Stolz & Ehre

Veröffentlicht von
„Trage es mit Stolz“ – plädiert Bungie bzgl. des kommenden Emblems und gibt gleichzeitig einen Einblick in die neue Raid-Belohnung.

Bungie legt von Beginn an Wert darauf, dass im Destiny-Universum jederman(n) miteinander zocken und die Planeten erobern kann und stellt dabei den Wert der Akzeptanz an höchste Stelle. Dies möchte Bungie nun im neuen DLC durch ein neues Emblem auch optisch zeigen. 

Diese wird zum „International Coming out Day“ (11.10.2019) erscheinen und euch zur Verfügung stehen. Wie genau ihr an das Emblem kommt, kann ich euch leider noch nicht sagen. Wer die genaue Story hinter dem Emblem nachlesen will sollte bei Bungie reinklicken.

Außerdem bekommen wir schon jetzt einen Einblick in die mittlerweile traditionelle „Raid-Jacket“:

Wer es schafft, unter den Ersten zu sein, die den Raid „Garden of Salvation“ schaffen und sich noch vor dem Reset einen Code holen bzw. diesen einlösen, können sich die berühmt-berüchtigte Raid-Jacke holen.

Für alle, die nicht viel davon halten, schnellstmöglich durch das Spiel zu kommen, um an eine dieser Jacken zu kommen, hält Bungie dieses Mal spezielle Raid-T-Shirts bereit, das aktuell der Fantasie noch freien Lauf lässt. 😀

Und nein, das ist immer noch nicht alles. Wer die Story zu Shadowkeep vor dem Ende der Saison 8 vollendet, hat die Chance auf eine kostenlose Eris Morn Papiermaske. 😉 Seid also gespannt.

Bis dann!

Eure Michaela

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.