The Road Ahead – ViDoc

Veröffentlicht von

OMG – das neue ViDoc zu Destiny 2 Forsaken „The Road Ahead“ verspricht mehr als genug.
Wo soll ich anfangen? Ich bin geplättet, durchweg positiv, und versuche, euch hier strukturiert alle News aus dem „Der Weg in die Zukunft“ – ViDoc vorzustellen.

Um als Erstes eine kleine Übersicht zu schaffen, habt ihr hier einen „Destinykalender“ mit allen bevorstehenden Seasons und deren Content:

Gameplay Kalender Quelle: Bungie

Wie ihr wahrscheinlich bereits alle wisst, oder es spätestens jetzt gesehen habt, startet heute, am 27.11.18 die neue Season, die Season der Schmiede. Bereits hier erwarten uns die kommenden Wochen viele neue Spielerlebnisse:

  • Schwarze Waffenkammer
  • das Powerlevel steigert sich bis 650
  • neue Raiderweiterung in der bisher gesperrten Stadt (07.12.)
  • neue Exo-Quest
  • Scharlach-Woche kehrt zurück
  • „Der Anbruch“ beginnt  (Winterevent)
  • Izanami-Schmiede (neuer Modus)

(Kleines Klugschei***-Wissen: Izanami und Izanagi sind die wichtigsten japanischen Urgötter, denen Zusammenhänge mit der Weltentstehung nachgesagt werden, und Izanagis-Bürde ist unsere neue Exo-Sniper ;-))

Ein detaillierte voraussichtliche Übersicht der Schwarzen Waffenkammer folgt hier:

In der Schwarzen Waffenkammer müsst ihr Ada, helfen, verlorene Geheimnisse (=Schmieden) wiederzufinden und erneut zu entfachen. Dazu müsst ihr zunächst alle Schmieden finden, diese zurückerobern, indem ihr zahlreiche Feindwellen besiegt und anschließend das Gebiet erweitern. Währenddessen werdet ihr selbst zu eurem eigenen Waffenschmied, wenn ihr nach oder während der Feindwellen Komponenten in die „Schmiede“ schleudert. Im ViDoc ließen sich hier kleinere Parallelen zum „Verlorenen Quell“ erkennen (–> Zeitlimit, verschiedene Stufen, …).

Neu wird hier sein, dass es für die Schmiede-Aktivitäten die Möglichkeit der Spielersuche geben wird! Ein Hüter-Wunsch (z.Z. des Eskalationsprotokolls), der von Bungie berücksichtigt und auch umgesetzt wurde.

Im März geht’s dann weiter mit Season 6 – „Des Jokers Wildcard“ oder „Season des Vagabunden“. Hier erwartet euch eine neue Multiplayeraktivität, Xur-Beutezüge, neue Aktivitäten für Jahrespassbesitzer, ein Frühlingsevent sowie jeweils eine Exo-Quest für alle Hüter und eine Exo-Quest für Jahrespassbesitzer.

Season 7 – die noch unbekannte Season startet im Juni. Diese Season sollte geprägt sein von neuen Entdeckungen:

  • Penumbra-DLC wird veröffentlicht
  • neue 6-Spieler-Aktivität, ebenfalls mit Spielersuche
  • neue Exo-Quest
  • „Sonnwende der Helden“

… und 2 Contents sind immer noch streng geheim und werden auch nicht bekannt gegeben! Seid also gespannt!

Neben den zahlreichen neuen Aktivitäten gibt das Video einen Einblick in die neuen Exo- und auch Legendaryweapons, die, über das restliche Destiny-Jahr verteilt, darauf warten, von euch gelootet zu werden

  1. Exo-Waffen – Die folgenden drei Exos haben einen historischen Destiny-Hintergrund. Sie wurden uns von drei verschiedenen Familien des Goldenen Zeitalters hinterlassen, einer japanischen (Izanangis-Bürde), einer französischen (Le Monarque) und einer nordischen Familie (Jötunn):
  • Izanagis-Bürde: Ein Scharfschützengewehr mit 4 Kugeln und der Möglichkeit zu einem Bodyshot, wenn sich während eines „Spezialnachladevorgangs“ alle vier Kugeln zu einer einzigen fusionieren.

 

  • Le Monarque: Ein neuer Exo-Bogen, der im ViDoc mit der von vielen heißgeliebten Dorn verglichen wird!

  • Jötunn: Ein Fusionsgewehr, das ihr als „Arm-Blaster“ verwenden könnt, der brennende Feuerbälle schießt, die den Boden entflammen. Außerdem ist Jötunn ZIELSUCHEND!

Zudem wird erscheinen:

  • Anarchy: Granatwerfer (erinnert meiner Ansicht nach stark an Lord der Wölfe?!)

 

2. gesehene legendäre Waffen:

  • Threat Level (Pumpgun)
  • Breakneck (Automatikgewehr)
  • The Mountaintop (Granatwerfer)
  • uvm.

Allgemein dürft ihr euch auf zahlreiche neue Perks für alle Waffen freuen. Und, eine Info, die nicht unbedingt neu ist, die Waffenklasse der Maschinengewehre kehrt ebenfalls zurück.

Den Link zum ViDoc mit deutschem Untertitel findet ihr hier. Schaut es euch auf alle Fälle an! Es lässt die Gaming-Finger zittern! 😉

Als Destiny 1-Beta-Hüterin würde ich sagen, das ViDoc lässt hoffen, dass es noch lange spannend und actionreich weiter geht und wir noch viel zu entdecken haben!

In diesem Sinne, haut rein!

Eure Micha

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.