Update 1.1.3 mit Server-Wartungsarbeiten und Patch-Vorschau

Veröffentlicht von

Ein weiteres Update steht an, Bungie veröffentlichte die Details.

Einen kleinen Blick können wir bereits auf das kommende Update in der Vorschau der Patch Notes erhaschen, die Bungie in ihrem wöchentlichen Blogeintrag veröffentlicht hat:

  • Ein Bug wird behoben, bei dem man mit der Phoenix-Sturzflug-Fähigkeit außerhalb des vorgesehenen Spielbereichs gelangen kann.
  • Ein Bug wird behoben, bei dem Spieler eine Niederlage in den Prüfungen der Neun erhalten konnten, wenn Gegner mehrere Matches nacheinander verließen.
  • Das Schmelztiegel-Helm-Ornament wird nun zusätzlich zu Kompetitiv-Matchsiegen auch bei Prüfungen der Neun-Siegen Freischaltungsfortschritt erlangen.
  • Projektile von „Die Kolonie“ (Exotisch) verfolgen Feinde nun korrekt, wenn die Bildfrequenz auf dem PC höher als 30 FPS gesetzt ist.

Sobald die kompletten Patch Notes veröffentlicht werden, werden wir natürlich davon berichten, damit ihr nichts verpasst.

Am Montag, dem 26.02.2018, werden Backend-Wartungsarbeiten durchgeführt, für die aber keine Ausfallzeiten zu erwarten sind. Sie sollen von 19 bis 21 Uhr stattfinden.

Am Dienstag, dem 27.02.2018, finden Server-Wartungsarbeiten statt. Ab 17 Uhr werden Spieler nicht mehr auf den Destiny-Servern anmelden können. Um 18 Uhr werden alle Spieler zum Hauptbildschirm zurückgebracht. Der Download des Updates wird ebenso jetzt zur Verfügung gestellt. Voraussichtlich enden die Serverarbeiten um 19 Uhr.

 

Bis dahin: Guten Loot, Hüter und möge das Licht mit euch sein! Eure Uschi <3