Vorbereitung für den kommenden Hotfix 2.5.0.2

Veröffentlicht von

Morgen, also am Dienstag, den 14.02.2017, um 19 Uhr, ist es soweit, der (Waffen-) Patch wird aufgespielt, den viele Hüter bereits jetzt fürchten oder ihm mit Freude entgegen blicken.

Destiny-Hotfix 2.5.0.2 ist auf dem Weg und dafür sollte der ein oder andere Hüter noch ein paar Vorkehrungen treffen.

Da es sich um einen reinen Sandbox-Hotfix handelt, sind keine Ausfallzeiten zu erwarten. Heißt also, dass nichts grundlegendes in Destiny geändert wird, sondern lediglich an Werten von Waffen, Nahkampfangriffen und Co. rumgeschraubt wird.

Bevor der Download aber startet, solltet ihr euch um Folgendes kümmern:

  • Festplattenanforderungen: Stellt sicher, dass ihr noch ausreichend freien Speicherplatz auf der Festplatte eurer Konsole frei habt, damit der Hotfix heruntergeladen und installiert werden kann. Wie groß genau die Dateigröße sein wird, ist leider noch nicht bekannt, aber denkt daran, dass der freie Speicherplatz auf PS4 Konsolen, der zum Herunterladen benötigt wird, teils doppelt so groß ist, wie die Größe des Inhaltes, der heruntergeladen wird.
  • Patch-Download oder Installation nicht unterbrechen! Dies kann dazu führen, dass alle bereits geladenen Patch-Daten erneut heruntergeladen werden müssen und kostet euch somit unnötig Zeit.
  • Allgemein empfiehlt es sich, beim Herunterladen von Dateien, eine LAN-Verbindung zum Internet herzustellen, so natürlich auch beim Laden des Hotfixes. Durch eine WLAN-Verbindung kann es zu Stabilitätsproblemen beim Download kommen.

Solltet ihr trotz Beachten dieser Punkte Probleme beim Download haben, schaut hier nach, ob euer Problem bereits beschrieben ist und eine Lösung dafür vorhanden.

 

Guten Loot, Hüter! Möge das Licht mit euch sein!

Eure Uschi

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.