Vorschau der Patchnotes für Update 2.5.0

Veröffentlicht von

Mit dem kommenden Update 2.5.0 wurden wieder einige Dinge behoben – hier ein Überblick.

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die heroische Version von Stunde Null nur mit dem Charakter gestartet werden konnte, mit dem man als erstes die Mission gestartet hatte, die anderen Charaktere konnten die Mission nicht starten.
  • Es ist Spielern nun nicht mehr möglich ein Schmelztiegel Match zu gewinnen, wenn sie nach Ablaufen des Timers noch ein paar Kills einfahren.
  • Ein Problem wurde behoben, welches beim aktivieren von Shadern, Ornamenten und dergleichen verhinderte, dass diese korrekt aktiviert wurden.
    • Die Aktivierung z.B. eines Shaders wird allerdings immer noch abgebrochen, wenn beim aktivieren die Vorschau geklickt, oder das Menü verlassen wird.
  • Spieler, die mehr als eine strahlende Matrix im Inventar haben, werden alle auf einmal verlieren, wenn der Schmiede-Quest-Schritt „kehre zu Ada 1 zurück“ erreicht wird.
  • Habt ihr ein paar der strahlenden Matrix in der Poststelle, müsst ihr diese erst aus dem Postfach nehmen, bevor dieser Quest-Schritt erreicht werden kann.
  • Mit dem Emote „Luxoriöser Toast“ können Spieler nun so lange sitzen bleiben, wie sie wollen.

Bungie hat angekündgit, dass noch weitere Patches folgen werden. Dazu mehr aber erst beim kommenden Update am Dienstag.

Euer Swift.