Was ist der Weltenfresser?

Veröffentlicht von

Viele Hüter haben eine Exo-Suche erhalten, bei deren zweitem Schritt sie nun auf „die Ankunft des Weltenfressers“ warten müssen. Doch was ist damit gemeint? SPOILER!

Der Imperator der Kabale ist auf dem Weg zu uns!

Es gibt im bisherigen Content von Destiny 2 nicht viele Hinweise auf die Bedeutung des Weltenfressers, außer in einem bestimmten Abenteuer auf dem Planeten Nessus.

Einladung vom Imperator

Destiny 2 Abenteuer Einladung vom Imperator
In diesem Abenteuer auf Nessus findet man konkrete Hinweise auf den Weltenfresser

Zunächst etwas Kontext. In diesem Abenteuer geht es darum, dass die Kabale auf Nessus versuchen, über das Vex-Netzwerk so viele Informationen wie möglich über Nessus zu erhalten. Dies geschieht im Auftrag des Kabal-Imperators Calus. Aber wer ist Calus, wo doch Ghaul die Kabale angeführt hat? Im Verlaufe der Story erfahren wir, dass Ghaul und der Konsul den eigentlichen Herrscher des Kabal-Imperiums, Calus, ins Exil vertrieben haben. Calus kehrt nun zurück, nachdem Ghaul bezwungen wurde.Bei seinem Schiff handelt es sich um den sogenannten „Weltenfresser“! 

Korrektur:

Nach nochmaligem Durchspielen der Kampagne und erneutem Betrachten der Szene nach dem Abspann, hat diese Szene für diesen Artikel keine Bedeutung mehr. Sorry für die Verwirrung.

Wir haben die einzelnen Infos des Abenteuers dazu für Euch zusammengefasst:

Die Rotlegion auf Nessus scheint bereits dem Imperator zu gehorchen.

Im Verlaufe des Abenteuers untersucht man verschiedene Abhör-Geräte der Kabale, die an Vex-Konfluxe angeschlossen sind.

Die Kabale sammeln alle Daten über Nessus.

Die gefundenen Informationen weisen darauf hin, dass die Kabale die mineralischen Ablagerungen auf Nessus „verbrauchen“ wollen.

Offenbar sollen Nessus und seine Rohstoffe „konsumiert“ werden.
Nessus soll zu „glorreichem königlichem Staub zermahlen werden“

Dann wird es erstmals konkret, wenn es um den Weltenfresser geht! Nessus soll von der Rotlegion so vorbereitet werden, dass es vom Schiff des Imperators „gefressen“ werden kann.

Das Schiff des Imperators soll Nessus „fressen“ können.

Nachdem wir die Kabale am Aufzeichnen der Daten hindern konnten, taucht eine planetenweite Übertragung auf, in der der Imperator sein Angebot an die 7. Kompanie der Rotlegion, sich ihm anzuschließen, widerruft, da sie es nicht geschafft haben, die Daten zu beschaffen.

Dem Rest stellt er allerdings ein „Leben in Opulenz“ in Aussicht, falls sie ihn in seinem Unterfangen unterstützen.

Der Imperator verspricht Belohnungen.

Beim Scannen einer weiteren Kabal-Station kommen weitere Details ans Licht.

Nessus soll mit einer Flüssigkeit namens „Königsnektar“ kombiniert werden.

Am Ende des Abenteuers ruft Calus nochmals alle Legionäre dazu auf, sich wieder ihm und seinem Loyalisten-Regime anzuschließen.

Calus ruft alle Legionäre zur Rückkehr in seinen Schoß auf.

Zusammenfassung

Das Abenteuer „Einladung vom Imperator“ lässt kaum Zweifel daran, dass der „Weltenfresser“ das Schiff des Kabal-Imperators Calus ist, der auf dem Weg in unser Sonnensystem ist, um den Planetoiden Nessus zu vernichten/zu verschlingen. Dies passt auch zum Namen des Raids. Leviathan ist in der Mythologie ein Meeresungeheuer, das die Macht des Meeres symbolisiert, welche das Land der Menschen zu verschlingen droht.

So dürfte das Schiff des Imperators aussehen. In dem oben zu sehenden Aufbau könnte der Raid stattfinden.

Was glaubt Ihr? Treten wir im neuen Raid Imperator Calus gegenüber oder erwartet uns doch etwas ganz anderes? Lasst es uns wissen und bis dahin wie immer viel Spaß und guten Loot!

Max

PS: Unser Freund MyNameisByf hat sich dem Thema ebenfalls in einem sehr ausführlichen Video angenommen.

4 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.