Weekly Reset vom 15.11.16 – 22.11.16

Veröffentlicht von

Die neue Woche bringt neue  Herausforderungen im Destiny-Universum.

Im Dämmerungsstrike geht es diese Woche auf der Erde gegen Kovik, den Spleißer-Priester  im  elenden Auge. Hier habt ihr die Möglichkeit durch Einsetzen eines Skelettschlüssel Strike- Exklusiven Loot zu erhalten, dieses Mal  das Scharfschützengewehr „Teufels Morgenrot“ und für Titanen  das Abzeichen „Anathema- Kanonenziel„.

Dabei sind folgende Modifikatoren aktiv:

  • Episch – Feinde sind gut gepanzert, hochaggressiv und erscheinen in großer Anzahl.
  • Arkus-Entflammen – Arkus-Schaden aus beliebigen Quellen ist deutlich erhöht.
  • Prügler – Schaden durch Hüter-Nahkampf ist deutlich erhöht.
  • Panzerschiff – Mehr Feinde tragen Schilde.
  • Ausgesetzt – Hüter-Schilde sind verstärkt, aber werden nicht wiederhergestellt.

Raid-Challenge-Modus & Reset

Die Raid Herausforderung geht in dieser Woche wieder gegen  Vosik, den Erzprieser!  
Sämtliche Raid-Fortschritte wurden wie immer zurückgesetzt.

Der Erzprieser Vosik aus dem Raid Zorn der Maschine
Der Erzprieser Vosik fordert die Hüter diese Woche heraus.

Für die wöchentliche PVP-Aufgabe müsst ihr diese Woche folgende Modi bestreiten:

  • Inferno: Vorherrschaft
  • Bergung (Grimoire Jäger aufgepasst!)

Für die wöchentlichen heroischen-Strikes sind folgende Modifikatoren aktiv:

  • Heroisch – Feinde erscheinen in größerer Anzahl und sind aggressiver
  • Spezialist – Spezialwaffen-Schaden wird begünstigt.
  • Ausgesetzt – Hüter-Schilde sind verstärkt, aber werden nicht wiederhergestellt.
  • Luftgestützt – Spieler verursachen mehr Schaden, wenn sie sich in der Luft befinden.

Herausforderung der Ältesten (Challenge-Mode):

Aktive Modifikatoren:

  • Berserker – Lakaien der Dunkelheit weichen nicht zurück, selbst wenn sie massiven Schaden erleiden.
  • Spezialist – Spezialwaffen-Schaden wird begünstigt.

Bonus Modifikator:

  • Granaten-Kill-Bonus – Granaten-Kills bringen mehr Punkte.

RUNDE 1 – Noru’usk, Diener von Oryx (Kabale)

RUNDE 2 – Piloten-Servitor (Gefallene)

RUNDE 3 – Sylok, der Entweihte (Schar)

Eiserner- Lord Beutezüge (Shiro-4)

Vernichtende Schläge

Benutze die Eisen-Streitaxt oder starke Feindwaffen, um Bedrohungen auszuschalten.

Belohnung : Erfahrung 5000 EP, Vorhut-Ruf 500 EP

Vandalen

Schließe Begegnungen mit Vandalen in der Archon-Schmiede ab.

Belohnung : Erfahrung 5000 EP, Vorhut-Ruf 500 EP

Schweber

Schließe Begegnungen mit Schwebern in der Archon-Schmiede ab.

Belohnung : Erfahrung 5000 EP, Vorhut-Ruf 500 EP

Anti-Spleißer

Schließe Patrouillen in den Verseuchten Landen ab.

Belohnung : Erfahrung 5000 EP, Vorhut-Ruf 500 EP

Dieses Korrumpierte Land

  • 15 Patrouillen abschließen
  • 5 Kill-Patrouillen abschließen
  • 3 Attentat-Patrouillen abschließen
  • 3 Quarantäne-Patrouillen abschließen

Belohnung : zwei legendäre Engramme, 10 legendäre Marken, 1000 Vorhut-Ruf

Artefakte der Eisernen Lords

Edle Taten vollbringen, Feind-Kills

Belohnung: “Ehre der Eisernen Lords”- Medaillon – wird zum Kauf eines Artefakts benötigt

Führt noble Taten in den verseuchten Landen aus, um Euch das nächste Artefakt holen zu können.
Führt noble Taten in den verseuchten Landen aus, um Euch das nächste Artefakt holen zu können. Bildquelle

Folgende Artefakte gibt es diese Woche zu erwerben

Gheleons Andenken
Gewährt ein detailliertes Radar. Radar bleibt, auch wenn man das Zielvisier bei Primärwaffen benutzt.

Timurs Andenken
Nahkampfangriffe gegen schwächere Lakaien der Dunkelheit können dazu führen, dass sich das Ziel zeitweise gegen seine Verbündeten wendet.

Radegasts Andenken
Gewährt die Fähigkeit, Energieprojektile abzuwehren, wenn man ein Schwert führt. Erhöhte Schwert-Munitionskapazität.

Die Händler im Turm nehmen diese Woche folgende Materialien für Ruf entgegen:

Toter Orbit: Heliumfilamente

Kriegskult der Zukunft:  Heliumfilamente

Neue Monarchie: Geistblüten

Eris Morn: Hadiumflocken

2 Kommentare

  1. Super. Schön ausführlich. So gefällt mir das doch schon viel besser. Bin immer am switchen zwischen DestinyBlog.de und Mein-Mmo.de. Aber mit diesem ausführlichen Weekly reset hab ich mir denwechsel erspart

Kommentare sind geschlossen.