Weekly Reset vom 26.07.16 – 02.08.16

Veröffentlicht von

Im Dämmerungs-Strike  geht es diese Woche

gegen die Psion Schinder auf dem Mars.

Dabei sind folgende Modifikatoren aktiv:

  • Episch – Feinde sind gut gepanzert, hoch aggressiv und erscheinen in großer Anzahl
  • Leere Entflammen – Leere-Schaden aus beliebigen Quellen ist deutlich erhöht.
  • Prügler – Schaden durch Hüter-Nahkampf ist deutlich erhöht.
  • Geerdet – Spieler nehmen mehr Schaden, während sie sich in der Luft befinden.
  • Panzerschiff – Mehr Feinde tragen Schilde.

WICHTIG:

Heute wird ein neuer Patch zum Download bereitgestellt, der das Spiel auf Version 2.3.1 hebt. Ab 19:00 Uhr steht dieser zur Verfügung. Spätestens um 23:00 Uhr werdet Ihr automatisch ausgeloggt, falls Ihr den Patch bis dahin nicht heruntergeladen habt.

Raid-Challenge-Modus & Reset

Die Raid Herausforderung geht in dieser Woche gegen  den König der Besessenen höchstpersönlich, Oryx. Die Mechanik bleibt die Selbe. Sämtliche Raid-Fortschritte wurden wie immer zurückgesetzt.

Für die wöchentliche PVP-Aufgabe müsst ihr diese Woche folgende zwei Modi bestreiten:

  • Inferno 6v6
  • Freelance 6v6

Für die wöchentlichen heroischen-Strikes sind folgende Modifikatoren aktiv:

  • Heroisch – Feinde erscheinen in größerer Anzahl und sind aggressiver
  • Solar-Entflammen – Arkus-Schaden aus beliebigen Quellen ist deutlich erhöht.
  • Kleinwaffen – Primärwaffen-Schaden wird begünstigt.
  • Jongleur – Keine Munitionslieferungen für deine ausgerüstete Waffe.

Herausforderung der Ältesten (Challenge-Mode):

Aktive Modifikatoren:

  • Prügler – Schaden durch Hüter-Nahkampf ist deutlich erhöht.
  • Spreu – Spieler-Radar ist deaktiviert.

Bonus Modifikator:

  • Super-Kill-Bonus – Super-Kills geben mehr Punkte.

RUNDE 1 – Piloten-Servitor (Gefallene)

RUNDE 2 – Überverstand-Minotaurus (Vex)

RUNDE 3 – Val Aru’un (Kabale)