Wöchentlicher Strike & Reset | 17. – 24.02.2015

Veröffentlicht von

Wie jeden Dienstag um 10 Uhr gibt es auch heute einen ID Reset* und neue Strikes für die wöchentliche Heroische- und Dämmmerungsherausforderung.

Diese Woche wartet wieder „Omnigul“, Anführer der Armeen von Crota im Kosmodrom auf euch.

Folgende Boni sind aktiv:

  • Dämmerung
    • Wenn alle Spieler sterben, werdet ihr in den Orbit zurück gebracht.
  • Episch
    • Feinde sind stärker und erscheinen in größerer Anzahl.
  • Wütend
    • Gegner sind aggressiver
  • Lichtschalter
    • Gegner verursachen erhöhten Nahschaden
  • Jongleur
    • Keine Munitonslieferungen für verwendete Waffe.

Einen Bonusschaden gibt es in dieser Woche nicht.

 

EISENBANNER EVENT
Ausserdem steht ab heute auch wieder das Eisenbanner Event zur Verfügung.
Im Eisnebanner Spielmodus sind die LEVEL-VORTEILE AKTIVIERT
Dabei geben die Verteidigungswerte, wie du Schaden nimmst. Die Angriffswerte geben an, wie man Schaden bewirkt.

MEDAILLIONS DES EISENS
Verliert man ein Eisenbanner Spiel erhält man einen Token. Diesen kann man gegen einen Teil der Verluste einlösen. Bis zu 5 Token auf einmal lassen sich sammeln, die man dann beim nächsten Sieg einlösen kann.

EVENT-RUF
Lord Saladin hat wie immer wieder Eisenbanner-Beutezüge im Gepäck. Schließt ihr siese speziellen Beutezüge ab, verdient ihr Event-Ansehen beim Eisernen Lord. Hier könnt ihr euch wieder spezielle (Klassen-) Ausrüstungen und Waffen kaufen wenn ihr im Ruf austeigt.

Rang 1 (100 Rufpunkte): Emblem
Rang 2 (1200 Rufpunkte): Shader
Rang 3 (2400 Rufpunkte): Emblem, Rüstungen
Rang 4 (2400 Rufpunkte): Klassen-Item, Rüstungen, Waffen
Rang 5 (2400 Rufpunkte): Shader, Waffen

image

HÄRTUNG
Solltet ihr erst im laufe der Woche dem Eisenbanner spielen können gibt es auch wieder die Härtung. Diese beschleunigt den Gewinn von Event-Ansehen im Eisenbanner und wird mit jedem Tag, den Eisenbanner verfügbar ist, effektiver.

12 Kommentare

  1. Wieder dieser mist. So langsam kann bungie mich mal. Alle 2 wochen kommt omnischwul.und wenn man glück hat gibt es wieder energie oder bruchstücke.wovon man ja noch nicht genug hat mitlerweile.ich kauf mir jetzt ein Malbuch. 🙂

  2. Langsam nervt’s wirklich. Ich bin zwar ein Fan der ersten Stunde aber inzwischen langweilt Destiny sogar mich. Selbst die Raids sind nur noch eine einzige öde Angelegenheit. Klar, nach hunderten von Spielstunden verliert jedes Spiel seinen Reiz aber diese ständigen Nightfallwiederholungen müssen wirklich nicht sein. Und welcher geniale Kopf bei Bungie kam auf die Idee Nightfall und Weekly auf der gleichen Map zu veranstalten? Der gute Mann will Langeweile notfalls auch mit Gewalt erzwingen, was? Kann’s kaum erwarten Borderlands auf PS4 zu spielen. Das sieht zwar nicht so toll aus aber macht einfach mehr Spaß.

  3. Was ist denn eigentlich momentan los mit denen?
    Kommt einem fast so vor, wie als würden die uns des jetzt richtig unschmackhaft machen wollen.
    Das Verhältnis des Schwierigkeitsgrades mit der durchschnittlichen Belohnung passt nicht überein.
    Omnigul kam jetzt auch gefühlt seit dem DLC jede zweite Woche dran.
    Es ist einfach nur der nervigste und längste Strike. Das meinte ich auch im Sinne von schwierig. Strike-mäßig ist in Destiny eh alles Kindergeburtstag und nur eine Frage der Geduld, dann schafft man alle ohne Probleme.
    Zudem haben viele Spieler wahrscheinlich genauso wie ich fast gar nichts mehr zum aufrüsten und auch den Loot vom Nightfall nicht mehr nötig. Glaub, dass könnte diesmal wirklich der erste Nightfall sein, den ich mit keinem einzigen Charakter mache, weil ich einfach keinen sinn darin sehe.

  4. Was soll den das??! Musste mich gerade überwinden den dämmerungs zu machen…haben ihn geschafft zu 2t und was bekommen wir???…..7 bruchstücke und zum 3 mal die schäiss mf payback SOS!! Einfach nur traurig! Und wieder kommt das Spiel eine Woche in die Ecke…schade :/

  5. Weekly und Nightfall sind mir diese Woche herzlich egal, werde dafür zum ersten Mal beim Eisenbanner teilnehmen. Hab ohnehin grade Bock auf PVP Action 😉

  6. Ihr könnt nur meckern das ist zu leicht dies ist zu schwer klar omnigul ist der nervigste strike da geb ich euch recht und ohne elementarschaden noch mehr aber mal ehrlich das ist die erste kleine Herausforderung seit Wochen was wollt ihr noch mich kotz das Spiel auch an aber den Dämmerungsstrike seh ich endlich mal wieder als Herausforderung an also hört mit eurem geheule auf und krämpelt die Ärmel mal wieder hoch

  7. es war doch klar das diese woche wieder omnigul kommt. bungie hat doch mit start des dlcs angekündigt das alle 3, 4 wochen die nichtdlcspieler kein nightfall bzw weekly spielen können. nun den 3 wochentakt halten sie strickt ein.

    eisenevent nervt hingegen mittlerweile echt. hey DeeJ was ist mitm pve? wie wärs mal wieder mit nem königinnenevent? oder wo bleibt der seit monaten angekündigte trials of osiris?
    auch wenn ihr es versucht könnt ihr gamesscmieden wie rockstar – its done when its done – nicht imitieren. tut was ihr seht selbst wie euch stündlich die hüter weglaufen. schnell und nicht nur ein goody das bringts nicht mehr.

    Love peace and soul
    RubberDuck

  8. Ist doch klar dass Omnigul jede zweite Woche an der Reihe ist. So können alle die das DLC nicht gekauft haben nur alle 2 Wochen Dämmerung und Weekly machen. So zwingt man auch die letzten Spieler sich das DLC zu kaufen und weiter Reibach am Spiel zu machen. Ist doch prima ….. für Bungie.

  9. Ich habe dieses spiel auch seit dem ersten tag und leider wird es auf der xbox360 nicht voll unterstützt, wo sich dann für mich eh die frage stellt ob ich es dann weiter spielen werde oder weitere dlc’s kaufe. Man gut das es auch noch andere Spiele und auch andere freizeit angebote gibt, aber manche merken das wohl nicht.

  10. stephan ab dem 15. märz werden die playstationexclusiven parts des spiels sprich den strike auf der venus und dem auf dem mars genauso wie die waffen auch für xbox spieler freigeschaltet

    Love peace and soul
    RubberDuck

Kommentare sind geschlossen.