Ask the Devs – Was wollt ihr von Bungie`s Entwicklern wissen ?

Veröffentlicht von

Es scheint als wäre bei Bungie gerade „Community Week“. Vor wenigen Tagen startete „DeeJ“ einen Beitrag in dem jeder 3 Wünsche äußern konnte (wir berichteten hier) und nun startet Bungie ganz überraschend ein „Ask the Devs“*

Hier alle Details zum spontanen Event

 

Wann und Wo ?

Heute (27.02.2015)

23:00 – 01:00 Uhr (MEZ – Deutsche Zeit)

Bungie.net Feedback Forum

 

Wie könnt ihr etwas fragen ?
  1. Loggt euch auf Bungie.net mit eurem Xbox oder PSN Account ein
  2. Begebt euch ins Forum in den Bereich Feedback (Hier klicken)
  3. Startet einen neuen Beitrag (WICHTIG) mit möglichst aussagekräftigem Titel
  4. Ordentlichen Umgangston beachten ! Auf geflame oder getrolle wird es keine Antworten geben.
  5. Formuliert eure Frage oder/und euer Anliegen in verständlichem Englisch (andere Sprachen werden nicht berücksichtigt)

 

Ihr könnt Fragen zu folgenden Themen stellen
  • Waffen & Waffenbalance
  • Schmelztiegel Playlists und Spielmodi (nur bereits Veröffentlichte)
  • Munitionslieferungen (Nicht die bei Xur)
  • Waffenperks/Waffenboni
  • Klassen und Klassenbalance

 

Folgende Mitarbeiter werden online sein bzw. eure Fragen beantworten
  • Lars Bakken (aka Thug Larz), – Crucible Design Lead
  • Derek Carroll (aka mantis), Senior Crucible Designer
  • Leif Johansen (aka DeadAlive23) Senior Crucible Designer
  • Josh Hamrick (aka iamtylerdurden), Senior Sandbox Designer
  • Jon Weisnewski (aka Newsk), Sandbox Designer

Ihr könnt Fragen auch gezielt an einen Mitarbeiter stellen, dazu am besten den Namen im Titel mit angeben.

 

WICHTIG

Wir bitten euch dies als Möglichkeit zu betrachten um neue Informationen zu gewinnen. Geflame, Getrolle und Pöbelein bringen keinen weiter und werden auch nicht beachtet.

Desweiteren sind die Mitarbeiter nur online um eure Fragen zu beantworten und über verschiedene Themen zu sprechen.

Keiner dieser Mitarbeiter wird euch Ingame Items geben oder aber euren Charakter ändern (Level,Name usw…) !

Bevor ihr eine Frage stellt, bitten wir euch kurz zu schauen ob es diese Frage bereits in gleicher oder ähnlicher

Form bereits gibt. Aufgrund des großen Andrangs werden die Entwickler nicht alle Fragen beantworten können.


*Ask the Devs (Deutsch: Frage die Entwickler): Ist ein Format welches in vielen großen Onlinespielen eingeführt oder verwendet wird. Hier haben die Spieler bzw. die Community die Möglichkeit Fragen direkt an die Entwickler zu stellen um so Hintergrundwissen zu bekommen.

 


 

Link zum Original Beitrag auf Bungie.net : Hier klicken

 

14 Kommentare

  1. Stellt bitte die frage wie die devs es sich vorstellen die lücke zwichen house of wolves und „destiny 2“ zu überbrücken ohne uns zu enttäuchen und ohne langeweile zu schaffen! Das ist das einzige was mich interessiert ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem spiel

    1. Die Aktion ist leider schon wieder vorbei. Diese bzw. ähnliche Fragen wurden allerdings oft gestellt aber nie beantwortet. Es war auch kein Mitarbeiter aus diesem Bereich online, daher konnte man dazu nichts sagen.

  2. Hallo

    So kurzfristig so etwas zu starten ist schon eine Frechheit ! Für was hät sich Bungie eigentlich ?
    Fragen nur korrekt in perfekten English ?
    Die Anforderungen sind ja schlimmer wie eine Audienz bei Angela !
    Was soll das ?
    Nach möglichkeit sollen wir jetzt noch dankbar sein das Bungie mit uns kommunukation betreibt ?
    Ein echtes Armutszeugnis was Bungie sich da ausstellt, und ich denke nicht alleine so !

    1. Hallo Quad_123,
      ein spontanes „Ask the Devs“ finde ich besser als gar keins… 🙂

      Die „Regel“ mit dem englisch wurde von mir hinzugefügt. Ich habe nicht geschrieben perfektes Englisch sondern verständliches. Alle Mitarbeiter die online waren, sprechen englisch. Natürlich sollten die Fragen dann auch in dieser Sprache sein.

      Kann deinen Ärger nicht ganz verstehen, denn ich für meinen Teil fand das eine klasse Aktion von Bungie.

  3. Ist schon nicht gerade gut, das alles so kurzfristig zu starten. Allerdings ist das einer der ersten Schritte in die richtige Richtung. Bestimmt etwas was auf Dauer ausgebaut wird. Von daher gesehen finde ich da gut 🙂

  4. Eigentlich eine feine Aktion von Bungie, aber mit diesen ganzen Fragen-Einschränkungen hatte es eh einfach absolut keinen Reiz für mich.

    1. Naja das war nur eins von vielen noch kommenden Ask the Devs. Vielleicht sind ja beim nächsten mal Themen dabei die für diich interessanter sind.

  5. Habe es leider verpasst,aber vielleicht wurde meine ja frage ja in einer ähnlichen Form gestellt.
    Hat sich jemand erkundigt wann der Perk „Schar-Disruptor“ wieder in den Schwarzen Hammer eingefügt wird? Dieser wurde ja damals entfernt weil es Probleme Mit dem Zusammenspiel des perks „weißer Nagel gab. Wenn da jemand was weiß würde ich mich über eine Antwort freuen…

Kommentare sind geschlossen.