August Eisenbanner ist online

Veröffentlicht von

Überraschend hat Bungie heute das August Eisenbanner Event gestartet. Damit hat wohl wirklich keiner gerechnet. In den vergangen Monaten war das Eisenbanner Turnier immer erst am Monatsende.

Seit heute 19.00 Uhr wartet Lord Shaxx wieder im Turm auf euch. Bei ihm kann man wieder allerlei nützliches Inventar abgreifen.

Vor allem die legendäre Schrotflinte „Felwinters Lüge“ dürfte dieses mal für besonderes aufsehen sorgen. Diese Schrotflinte ist die wohl begehrteste im Spiel. Die einzigen Pumpguns die mit ihr mithalten können sind wohl die „Matador64“ und die „Partycrusher“. Da man aber inzwischen alle legendären Pumguns umschmieden kann, sind sie alle sehr stark. Gerade die Perks „Kleinkalibergewehr“, „Roulette“ , „Letzte Runde“ , „Sardinenbüchse“ und „Mess-Sucher“ stechen hier besonders hervor und machen Pumpguns zu richtigen Spielverderbern. Für die Charakterklassen hat Lord Shaxx dieses mal Beinschutz und Masken dabei:

  • Auf Stufe 1: Das Emblem „Siegel des Eisernen Lords“
  • Auf Stufe 2: Den Shader „Millionen Millionen“
  • Auf Stufe 3: Das Emblem „Narbe von Radagast“, Level 36 Beinschutz, Ätherisches Licht (5000 Glimmer)
  • Auf Stufe 4: Der Klassengegenstand, Level 36 Helm und das Schrotgewehr „Felwinters Lüge“
  • Auf Stufe 5: Den Shader „Goldspirale“, ein Ätherisches Licht (5000 Glimmer) und das Automatikgewehr „Silimars Zorn“

Jäger 

Bildschirmfoto 2015-08-25 um 19.30.50

 

Titan 

Bildschirmfoto 2015-08-25 um 19.33.23

Warlock

Bildschirmfoto 2015-08-25 um 19.32.56

Wie immer solltet ihr im Eisenbanner folgende Dinge beachten:

Auch die Eisenbanner-Waffen und Rüstungen müsst ihr, wie inzwischen gewohnt, mit ätherischem Licht aufwerten um die volle Leistung der Waffen und Rüstungen herauszuholen. Um die Waffen umzuschmieden müsst ihr eure Waffen nicht mehr zu Lord Saladin, sondern zum Waffenschmied tragen.

Wie sich bei den vergangenen Eisenbanner Events herausgestellt hat, kann man ab Rangstufe 2 am Ende der Eisenbanner Matches alle möglichen Eisenbanner Waffen gedroppt bekommen (beispielsweise Jolders Hammer, Efrideets Speer, Fellwinters Lüge, Radgasts Wut, Silimars Zorn, Timurs Peitsche)

Zweit- und Drittcharakter schneller auf 5 bekommen

TIPPS

Hier nun noch ein paar Tipps, wie ihr möglichst effektiv im Eisenbanner Event Rufpunkte erntet:

  • Holt euch bei Lord Saladin das Item „Gehärtet“ ( 1 Lichtpartikel). Das verschafft euch 12 Stunden lang mehr Punkte, je näher sich das Eisenbanner Event dem Ende nähert, umso mehr Ruf erhaltet ihr wenn ihr „Gehärtet“ mit euch tragt.
  • Zieht die Eisenbanner Embleme, Shader, Klassengegenstände an, ihr erhaltet dafür je 10% mehr Ruf
  • Macht die Eisenbanner-Beutezüge, oder nehmt sie zumindest mit. Viele davon erledigt ihr nebenbei

Bildschirmfoto 2015-08-25 um 19.38.56

  • Je näher sich das Eisenbanner Event dem Ende am Dienstag um 11.00 Uhr nähert, umso mehr Ruf erhaltet ihr. Das bedeutet:

am Mittwoch ca 10%

am Donnerstag ca 15%

am Freitag ca  25%

am Samstag ca 40%

am Sonntag ca 60%

am Montag ca 100%

am Dienstag ca 150%

…. mehr Ruf.

Hier noch weitere Tipps an die ihr euch halten solltet:

  1. Betretet das Eisenbanner Event nicht allein. Ihr habt höhere Chancen auf einen Sieg, wenn ihr euch mit Freunden zusammenschließt und geschlossen auftretet.
  2. Koordination ist da A und O. Gruppiert euch und greift gemeinsam im Team an. Verteidigt im Team die Zonen. Einzelkämpfer kommen im Eisenbanner nicht weit.
  3. Nehmt nicht alle Zonen auf einmal ein. Zum einen ist es ist einfacher, zwei Zonen als alle drei zu halten. Zum anderen könnt ihr  benachbarte Zonen geschickt besetzten, sodass ihr besser spawnt/nicht beim Gegner spawnt.
  4. Auch wenn der Gegner zwei Zonen hält müsst ihr cool bleiben. Wenn ihr geschlossen vorgeht könnt ihr das Blatt wenden. Sichert eure Zone und nehmt mit einer Gruppe die nächste Zone ein.
  5. Solltet ihr beim Gegner nicht durchbrechen können, versucht andere Laufwege oder versucht die andere Zone einzunehmen. Oftmals bewachen die Teams nur auf eine Zone.
  6. Nutzt die schwere Munition mit bedacht. Greift nicht sofort zu wenn sie erscheint. Wartet auf eure Mitspieler, sodass jeder aus eurem Team von der schweren Munition profitiert, letzendlich profitiert das gesamte Team davon wenn alle mit schwerer Munition ausgerüstet sind.