Bungie Weekly Update

Veröffentlicht von

Im Bungie Weekly Update hält das Studio die Community über die neusten Entwicklungen im Destiny Universum am laufenden. Heute Nacht hat Bungie das letzte Bungie Weekly Update für dieses Jahr veröffentlicht. Die Entwickler verabschieden sich somit in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub. Um das Jahr abzuschliessen nennt Community Manager DeeJ zunächst einige Zahlen zum Spiel – 100 Tage Destiny:

– 12,869,066 Spieler haben Destiny gespielt und dabei
– 22,932,276 Hüter kreiert, die bisher
– 872,404,449 Stunden damit verbracht haben Aliens zu töten.
– Würden alle Hüter in einer Stadt wohnen, wäre diese so gross wie Los Angeles und News York zusammen
– Atheon wurde 2,4 Millionen mal besiegt
– Crota wurde bisher nur 769 mal besiegt (unseren nachforschungen zufolge ist diese Zahl einige Tage alt, inzwischen wurde Crota 162.321 mal gelegt! Quelle )
– Jedoch hat es nur ein Spieler ganz alleine geschafft Crota zu legen:

– Inziwschen dürften all diese Zahlen noch weiter angewachsen sein.
– Über 500 Entwickler arbeiten täglich daran die Erfahrung in der Welt von Destiny weiter zu verbessern.

Im Schlusswort weisst Bungie auf die „Weihnachtsnoobs“ hin. Wie in jedem Jahr werden unterm Weihnachtsbaum oftmals Computerspiele als Geschenk gelegt.

image

Und wie in jedem Jahr werden aus diesem Grund viele neue Spieler/Frischlinge die verschiedensten Spielewelten erforschen – diese werden umgangssprachlich „Christmas Noobs“ genannt. Genau so werden auch in der Welt von Destiny während der Weihnachtszeit einige neue Hüter das Licht der Welt von Destiny erblicken. Bungie (und auch wir) bittet darum behutsam mit diesen umzugehen,  ihnen zu helfen und ihre Fragen zu beantworten damit sie sich schnell in der Welt von Destiny zurechtfinden – auch ihr habt mal „klein“ angefangen. Mit diesen Worten verabschiedet sich das Entwicklerteam in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub.
Das nächste Bungie Weekly Update erfolgt erst wieder im nächsten Jahr und wird einige Informationen enthalten die den Entwicklungsstand der Forderungen der Community nach weiteren Verbesserungen darlegen.

Das komplette Bungie Weekly Update könnt ihr hinter dem Link in der Quelle nachlesen.

Quelle

17 Kommentare

  1. Ist ja witzig das man nichts im neuen Raid fixt.

    Mal eine andere Frage… Macht es Sinn den Ruf bei Eris Morn bei mehr als einem Charakter zu leveln? Im Grunde würde doch einmal reichen und den Rest macht der Tresor?!

    1. Ich sehe das ähnlich!!!!! Wie kann es sein das man den raid jetzt schon komplett alleine machen kann? Event 1 man muss auf der Plattform bleiben und bei event 2 muss man 4 torwächter platt machen schon ist das gröbste gefixt. Die erste Kiste sollte keine exotische waffen her geben und zu guter letzt wie kann es sein das ich crota einfrieren kann indem der host einfach seine Internet Verbindung kappt.

      ich level bei eris auch nur ein meiner Charaktere leider hab ich auf .ein titan gesetzt und nicht auf den hunter bei den ganzen extra hunter Missionen.

      1. Wenn man zu 6 raidet muss der host einfach wenn crota gerade unten ist (schild ist down ) seine Internet Verbindung kappen so das er aus dem spiel fliegt. Die anderen 5 bleiben ja drin crota bleibt unten und der host joint nach

      1. Im Moment wo er gerade runter geht… aber wer sowas bei so einem leichten boss braucht sollte das Spielen sein lassen!!!!!!

  2. hmm.. woher stammt denn das bild? wo der kryptARSCH ein lila engramm mit schleife i.d. hand hält, her?? wer weiß wer weiß.. am 24. auf jeden fall mal reinschauen;)

Kommentare sind geschlossen.