Bungie zeigt den neuen Tresor

Veröffentlicht von

Im heute Nacht veröffentlichen Weekly Update hat Bungie den neuen Tresor vorgestellt, welcher im April mit dem Update 1.1.2 auf uns wartet.
21% der Hüter in Destiny haben laut Bungie nur noch vier freie Plätze im Tresor. Das Studio sah sich deswegen und durch den wachsenden Druck der Community gewungen, zumindest so viel Platz im Tresor zu schaffen, dass jede exotische Waffe einmal eingelagert werden kann.
Demnach wird es im neuen Tresor mit dem Patch 1.1.2 etwas mehr Platz für Rüstungen, Waffen und Items geben:

– 24 Rüstungsplätze (aktuell: 20)
– 36 Waffenplätze (aktuell: 20)
– 24 Plätze für Items (aktuell: 20)

image

Doch leider muss so mancher Hüter für den neuen Tresor ein kleines Opfer bringen:
Xbox 360 und PlayStation 3 Spieler müssen ab dem Patch 1.1.2 auf den „Vergleichen“ Button (R2) verzichten. Der Arbeitsspeicher der „alten“ Konsolengeneration sei sonst schlichtweg überfordert. Das direkte Vergleichen von Waffen und Rüstungen bleibt also zukünftig nur noch Spielern der NextGen Konsolen vorbehalten.

Quelle

11 Kommentare

  1. 16 Plätze mehr für Waffen ist in Ordnung. Ich hätte allerdings gedacht, das es für Items mehr Plätze gibt.

  2. Tja die Last-Gen Konsolen sind woll daran schuld das Bungie das Tresor nicht noch Größer machen kann. Schade. Wegen Ps3 und X360 ist das ganze spiel so wie es ist. Ohne Wäre es um längen besser geworden. Will aber nicht Meckern.

  3. tja schade das der erst jetzt so langsam kommt….den hätte ich auch schon vor einigen monaten gebraucht…. trenn mich zu ungern von loot xD

  4. Manche können sich halt keine ps4 leisten und sind keine scheiß verwöhnten blagen oder haben zu viel Geld über und bungie hätte von Anfang an auf ps4 spielen müssen eigene schuld sag ich mal und was die labern stimmt nicht wenn die ihre“extra admin“ Sachen sein lassen würden würde das auch klappen neija destiny halt.

  5. Nichts für ungut Leute, aber sowohl die PS3 als auch die XBox haben schon ganz anderes Kino auf die Bildfläche gezaubert. Da lass ich mir von den unterbelichteten Bungie-Programmierern nicht erzählen, dass eine billige Vergleichsfunktion nur an den alten Generationen scheitert.
    Ganz ehrlich…..ja klar sind die alten Konsolen schwächer, aber ich glaube eher, dass das Spiel einfach scheisse programmiert ist und deshalb extrem Performance frisst. Und wie gesagt….ich GLAUBE nur, dass es scheiße programmiert ist, weil es viele Indikatoren dafür gibt.

  6. Also ich glaube das die „unterbelichteten Bungie-Programmierer“ ganz zufrieden mit ihrem Gehalt sind 😀

    1. Hast du überhaupt eine Ahnung, was ein Programmierer durchschnittlich verdient?
      Sieht nicht danach aus……

  7. Ich Liebe ja Destiny und zocke es auch täglich. Glaube auch das sie auf die Community hören aber langsam frage ich mich was die da machen. Diese für mich unüberlegten groben Designschnitzer (ohne Sinn im Orbit sitzen anstatt gleich im Turm zu spawnen z.b. ) und dann noch solche Lösungen einfach hinklatschen. Ich mein gelesen zu haben bungie will den Tresor komplett überarbeiten…..diese lösung empfinde ich ziemlich Lieblos und unüberlegt. Ich mein wollen die jetzt jedes DLC den Tresor erweitern? Anstatt es einmal ordentlich und dann aber für länger machen.

Kommentare sind geschlossen.