Bungie BWU vom 01.09.2016

BWU // Diese Woche bei Bungie…(16.09.2016)

Veröffentlicht von

…Ist es endlich soweit!

Am Dienstag, den 20.09.2016 um 11 Uhr unserer Zeit wird die neue Erweiterung „Das Erwachen der Eisernen Lords“ freigeschaltet! Seid ihr bereit, Hüter? Sicher, dass ihr hierfür bereit seid?

 

Jetzt kommt „Das Erwachen der Eisernen Lords“…und dann?

Mit dem heutigen BWU wird Bungie aufhören, weiter über die Erweiterung zu sprechen, sie wollen jetzt EUCH zuhören und abwarten, wie eure Meinungen, eure Kritiken ausfallen. Aber ein Satz lässt genauer aufhorchen:

„Und neue Details von der Reise, die dich erwartet, preiszugeben, geschieht in Eile“

Werden wir etwa bald mehr zu zukünftigen Inhalten und sogar zu Destiny 2 erfahren? Wir bleiben am Ball für euch!

Bungie und Twitch – zusammen großes erreichen!

Ab sofort ist es möglich, sein Bungie-Konto direkt mit Twitch zu vernetzen. Dies hat den Vorteil, dass Freunde nun direkt benachrichtigt werden, wenn du streamst. Dies ist nur der erste Schritt, aber diese Kooperation bietet Bungie und den Destiny-Spielern viele Möglichkeiten für die Zukunft, vor allem hinsichtlich der privaten Spiele!

Wenn ihr mehr dazu wissen wollt, klickt hier!

Update 2.4.0 und seine Probleme

Das letzte Woche Donnerstag erschienene Update 2.4.0 hat natürlich auch seine Probleme mitgebracht. Im Folgenden liste ich euch die bereits bekannten Fehler auf:

  • Manche Spieler sind nicht in der Lage, das „Destiny – The Collection“-Upgrade zu kaufen. Bungie ist bereits mit Microsoft und Sony in Kontakt.
  • Die versprochenen Belohnungen der öffentlichen Events werden noch nicht ordnungsgemäß verteilt. Dies tritt am 20.9. mit Release der Erweiterung in Kraft.
  • Die Eisenbanner-Beutezüge wurden gelöscht. Dies war von Bungie geplant, damit jeder im „neuen“ Eisenbanner bei Null anfängt!
  • Der grafische Körnungseffekt ist ebenfalls Bungie bekannt.
  • Das Verschwinden der Spawn-Animationen der verschiedenen exotischen Fraktions-Klassengegenstände wird bereits untersucht.
  • Das Quest-Verfolgungssystem funktioniert derzeit nicht bei Schmelztiegel-Quests. Dies wird Bungie bald mittels eines Hotfixes beheben.
  • Die Vorschau der Rufpakete bei Eris und Petra funktioniert derzeit nicht, die Belohnungen erhaltet ihr dennoch.
  • Die eiserne Geisthülle wird derzeit nicht korrekt dargestellt. Bungie untersucht diesen Bug.
  • Die verbrauchte Geisthülle hat nun andere Perks als vor dem Update.
  • Der Fehler „Firefly“ wird weiterhin untersucht.
  • Das Fehlen von exotischen Blueprints im dafür vorgesehenen Kiosk, zB. des Warlock-Helms „Der Hirsch“, wird bereits untersucht.
  • Das Ausbleiben legendärer Marken nach den ersten drei Abschlüssen der „Der Besessenen Krieg-Playlists“ wird untersucht. Die Vergabe der legendären Engramme läuft jedoch korrekt.
  • Der Fehler, dass neue Spieler nicht die Grimoire-Karte zu Chromatin bekommen, wird ebenfalls untersucht.

2 Hotfixes im Anmarsch! Die Updates 2.4.0.1 und 2.4.0.2 werden in Kürze eintreffen!

Am Montag wird Bungie die oben genannten Hotfixes veröffentlichen, die dann der Veröffentlichung der Erweiterung den Weg ebnen. Folgende Probleme werden behoben:

  • Die Filmkörnungsprobleme, die seit Patch 2.4.0 aufgetreten sind, werden beseitigt.
  • Probleme mit den Wiederbelebungs-Timern wurden korrigiert.
  • Das Quest-Tracking bei manchen Händlern, im Kosmodrom sowie auf dem Mars wurde überarbeitet.
  • Das Lautstärkeproblem, welches manche Zeilen von Lord Shaxx im Schmelztiegel beeinträchtigt, wurde behoben.

Die Tech-Milben – eine Infektion der Hüter!

Bungie weiß, dass die Tech-Milben die Hüter infiziert haben. Was hat es damit auf sich? Bungie hüllt sich im Schweigen!

Wir vom Destinyblog haben Nachforschungen betrieben – wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, lest hier!

Die Top 3 der Arena – „Das Ende einer Ära“:

Zum letzten Mal werden im BWU die Top 3 des Gefängnisses der Alten aufgelistet. Und schon wieder gewinnt der selbe Einsatztrupp. Zum 13. (dreizehnten!) Mal in Folge!

Zum letzten Mal die Top 3 des Gefängnisses der Alten - mit einem bekannten Sieger. SdBattlefront und sein Einsatztrupp machen zum 13. Mal in Folge das Rennen.
Die Top 3 der Arena – zum 13. Mal in Folge gewinnt der Einsatztrupp um SdBattlefront!

 

Das war es auch schon wieder. Wir freuen uns alle auf Dienstag – und ich spreche im Namen vom ganzen Team:

Viel Spaß, Hüter, guten Loot und werdet zu Eisernen Lords!

Wir hören uns,

Dennis, out!

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.