BWU – Infos zum kommenden Patch, November Eisenbanner, Gear Manager Update, Videos der Woche

Veröffentlicht von

Da Community Manager DeeJ sich momentan im Urlaub befindet, übernimmt Cozmo das Bungie Weekly Update dieser Woche.

Im Mittelpunkt des BWUs stehen dieses mal neue Informationen zum kommenden November Patch, ein paar Änderungen beim Eisenbanner und ein paar nette Neuigkeiten im Gear Manager.

November Patch

Wie Bungie bereits ankündigte, soll man nach dem November Patch Waffenteile im Turm kaufen können. Zudem sollen einige Quests erleichtert werden, unter Anderem die Quest um die Weekly Schmelztiegel Herausforderung freizuschalten.

Nun teilt Community Manager Cozmo mit, dass neben diesen Änderungen auch Lord Shaxx ein kleines Update erhalten wird. Er wird mit dem nächsten Patch nämlich alle drei legendären Schwerter zum Kauf anbieten, vorausgesetzt ihr habt die Schwert Quest abgeschlossen.

header_blog (3)

Außerdem hat Bungie den Fehler ausfindig gemacht, der den Nachtpirscher Glitch möglich machte. Dieser soll nun mit dem November Patch endgültig beseitigt werden. Nachtpirscher können dann wieder drei Schattenschüsse abfeuern. Der Patch wird im Laufe der nächsten Woche erscheinen.

Christmas Noobs

Zu Weihnachten werden,  wie in jedem Jahr, auch viele Videospiele unter dem Weihnachtsbaum liegen. Bungie denkt voraus und arbeitet bereits an einem Konzept, wie man die sogenannten „Christmas Noobs“ besser integrieren kann. Hüter, die den neuen Hütern unter die Arme greifen, sollen in einem „Refer a friend“-Programm belohnt werden. In welcher Form dies geschehen soll, verrät Cozmo allerdings noch nicht.

November-Eisenbanner mit einigen Änderungen

iron_banner

Das letzte Eisenbanner-Event wurde von den Hütern nicht wirklich gut angenommen. Dementsprechend gering waren auch die Teilnehmerzahlen. Zum einen dürfte vor Allem der oben genannte Nachtpirscher Glitch vielen Hütern in diesem PvP-Event die Laune verdorben haben, zum anderen sind wohl die Belohnungen nicht so gut angekommen. Deswegen haben die Entwickler an ein paar Schrauben gedreht und ein paar Änderungen vorgenommen:

  • Bereits nächsten Woche soll das Eisenbanner Event zurückkehren.
  • Dieses mal wird jedoch nicht Kontrolle gespielt, sondern erstmalig der Spielmodus „Konflikt“
  • 20% mehr Ruf auf Siege
  • bessere Belohnungen, wenn man eine Aktivität abschließt, vor Allem ab Rang 2 aufwärts
  • neue Belohnungspakete beim erreichen von Rang 3 und 5
  • Eisenbanner Artefakte beim erreichen von Rang 3
  • Geisthüllen beim Erreichen von Rang 5

Bungie.net Gear Manager Update

Mit den gestrigen Serverarbeiten hat man sich auch den Gear Manager auf Bungie.net zur Brust genommen und dort ein paar Veränderungen vorgenommen. Neben den Änderungen, die bereits am Dienstag eingespielt wurden (klick mich), gibt es nun eine sehr nützliche neue Funktion, die sich „Maximal Light“ nennt. Wählt ihr diese im Gear Manager auf Bungie.net aus, wird euer Hüter automatisch mit der Ausrüstung ausgestattet, die das höchstmögliche Lichtlevel trägt.

GearManager01

Statistiken der Woche

Wie Cozmo mitteilt, wurden beim Halloween Special Event „Festival der Verorenen“ über 250 Millionen Süßigkeiten von den Hütern eingesammelt. Was Eva Levante wohl mit all den abgegebenen Süssigkeiten macht???

Videos der Woche

Wie in jedem BWU stellt Cozmo auch die besten Videos der vergangenen Destiny Woche vor. Diese möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten:

In der nächsten Woche wird es dann ein paar neue Informationen zum Dezember-Update geben, dieses BWU wird dann wieder vom sonnebetankten Urlauber DeeJ geschrieben.

Unsere Freunde von Ziro.tv haben alle Informationen zum Weekly Update wie immer in einem Video festgehalten, viel Spaß beim Gucken:

Quelle