BWU – PvP Loot, Prüfungen von Osiris haben einen neuen Termin, Hardmode Raid

Veröffentlicht von

Donnerstag auf Freitag Nacht ist Bungie Weekly Update Zeit. Wie in jeder Woche hält Bungie uns auch diese Woche mit dem BWU über die neuesten Entwicklungen im Destiny Universum auf dem Laufenden. Im Mittelpunkt des BWUs stehen in dieser Woche hauptsächlich der Schmelztiegel und der Hardmode Raid.

 

PvP – ein weiterer Patch solls richten
Hier hat ein Bug dafür gesorgt, dass beim vergangenen Eisenbanner Turnier zu wenig legendäres Eisenbanner Loot nach den Matches „ausbezahlt“ wurde. Bungie hat den Bug bereits gefunden und will ihn mit nächsten, etwas grösseren Update (2.0.2) beseitigen. Dieser soll im November zum Erntedankfest erscheinen (26. November). Dann sollen im Eisenbanner und im normalen Schmelztiegel wieder bessere Belohnungen vergeben werden.

blog_shaxx

Neben den Eisenbanner Belohnungen will man ausserdem die Schmelztiegel Questlinie (für die Weekly PvP) etwas erleichtern, man habe mit dieser Questlinie etwas übertrieben. Im letzten Patch hat Bungie diese schon etwas erleichtert indem man diese Questlinie nur noch mit einem Charakter beenden muss und nicht mit mehr mit jedem Charakter. Zudem soll man dann auch mehrere Schritte auf einmal erledigen können und nicht mehr alle einzeln abarbeiten müssen wie bisher.

Gleichzeitig will man die tägliche Schmelztiegel Herausforderung etwas erleichtern, sodass man diese in ein paar Matches erfolgreich absolvieren kann. Die wöchentliche hingegen soll etwas länger dauern.

 

Prüfungen von Osiris haben einen neuen Termin

wpid-img_20150429_1943021

Die für den Oktober angekündigten Prüfungen von Osiris wurde auf Grund des Nachtpirscher Exploits verschoben. Dieser wurde mit dem Patch 2.1.0.2  vorerst ausgehebelt.

Nun will man es erneut wagen und gibt den Prüfungen von Osiris einen neuen Termin: Am 30.Oktober soll es los gehen.

 

Königsfall Hardmode Raid

Heute um 19.00 Uhr startet der Königsfall Hardmode Raid. Teams auf der ganzen Welt warten schon gespannt darauf und haben sich seit Wochen darauf vorbereitet. Wer wird dieses mal den „World first run“ machen?

header_blog_1 (2)

Auch wir werden es wagen und haben ein Team aufgestellt das bereits seit einigen Wochen gemeinsam trainiert. Doch dazu im Laufe des Tages etwas mehr.

Da der Hardmode Raid dieses mal von Bungie zuerst kreiert wurde und dann auf das normale Niveau herabgesetzt wurde, sind wir gespannt was uns im Hardmode Raid erwartet. Wie man via Twitter mitteilte, sind dort nicht etwa einfach nur die Gegner etwas härter im nehmen, nein, dort werden auch neue Mechaniken auf uns warten.

Wie dem auch sei, heute um Punkt 19.00 Uhr geht es los. Wir wünschen allen Fireteams viel Glück und Spass.

article_post_width_Destiny_Oryx

 

Der Postmeister Kadi 55-30

postmaster

Im BWU erwähnt Bungie ausserdem den Postmeister Kadi 55-30. Dieser wird laut Bungie von der Community zu wenig wertgeschätzt. Man weisst deshalb noch einmal auf dessen wichtige Aufgabe hin verlorene Gegenstände und Engramme für euch aufzusammeln. Schaut deswegen regelmässig bei ihm vorbei, denn mehr als 20 verlorene Gegenstände wird er nicht für euch verwahren.

 

Movie of the Week

Wie in jedem BWU stellt Community Manager Cozmo wieder die aktuellen Destiny Movies der Woche vor. Diese stehen in diesem BWU auch ganz im Sinne des Schmelztiegels. Eindrucksvoll wird hier gezeigt wie man seinen Super richtig einsetzt bzw wie man einen Super abwehrt.

Quelle

2 Kommentare

  1. schön und gut, aber testen die nicht vorher selbst ob alles funzt
    für denen die eisenbanner gemacht haben kommts leider zu spät und dennoch muss ich sagen hat’s spass gemacht

    1. Es gibt extra Testteams, aber der Einfallsreichtum der Community Glitches zu finden ist wohl schwer zu durchschauen

Kommentare sind geschlossen.