Cheatern geht es an den Kragen

Veröffentlicht von

image

Erst vor ein paar Tagen haben die Männer von Bungie den Bannhammer geschwungen und zahlreiche Cheater aus dem Spielgeschehen von Destiny ausgesperrt.
Ursache für dieses harte Vorgehen waren, meist absichtlich herbeigeführte, Lags um sich einen Vorteil im Spiel zu verschaffen. Allen voran im „Osiris“ Schmelztiegel PvP Spielmodus.
In einem aktuellen Tweet verspricht Community Manger DeeJ jedoch, dass es damit noch nicht getan ist.

Im Rahmen eines Meetings mit der zuständigen Bann-Abteilung einigten sich die Entwickler wohl auf weitere Maßnahmen gegen unehrliche Spieler.
Ob damit das fixen von Sicherheitslücken oder eine erneute Bannwelle gemeint ist, ist aus dem Tweet allerdings nicht ersichtlich. Community Manger DeeJ verspricht jedoch im kommenden Weekly Update auf dieses brisante Thema einzugehen.
Selbstverständlich werden wir, wie gewohnt, das Bungie Weekly Update hier für euch zusammenfassen.

Unsere Freunde von Ziro.tv haben alle Infos wir immer in einem Video verpackt: