Community Manager „Urk“ beantwortet einige Fragen zu Destiny

Veröffentlicht von

image

Im Rahmen des IGN First Destiny Themenmonats hat das Team von IGN auch ein Interview mit Bungies Community Manager Eric Osbourne alias „Urk“ geführt. Dabei sind einige interessante Fragen der Community zur Welt von Destiny gestellt und beantwortet worden. Unter anderem wird der Tower, die Ausrüstung die Spielmodi und die grösse von Destiny zum Thema. Hier zunächst einmal der Fragenkatalog:

– Kommt die Destiny Companion App auch für Windows Phone 8?
– Könnt ihr die goldenen Truhen erklären? Ich habe jetzt zwei von fünf gefunden, aber keine Ahnung, was sie sind.​
– Welchen Einfluss haben Waffen mit verschiedenen Leveln auf den PVP-Modus?
– Wie groß werden die „Raids / Dungeons“ sein?
– Wird es bei Destiny eine traditionelle Singleplayer-Kampagne geben? Oder wird es eine Koop-Mischung, wie wir sie in der Beta erlebt haben?
– Wird es mehr Anpassungs-Optionen für die Charaktere geben?
– Eine Kritik an Destiny war das Fehlen eines echten Chat-Systems. Wird es im Multiplayer einen Team-Chat und einen Näherungs-Chat für die Story-Missionen geben?
– Warum können wir unseren Hütern keine Namen geben? Wird es diese Möglichkeit im fertigen Spiel geben oder müssen wir uns mit unseren Gamertags und IDs begnügen?
– Wie lang wird die Kampagne sein?

Alle Antworten auf die Fragen findet ihr hinter dem Link: Klick mich

5 Kommentare

  1. David „DeeJ“ Dague und Eric „Urk“ Osborne 🙂

    Die „Antworten“ kann man z.T. übersetzen mit: „Wartet das fertige Spiel ab!“
    Aber daran ist man ja inzwischen gewöhnt 😀

  2. Nur das man es jetzt abwarten kann 🙂 nach einer fast endlosen Wartezeit rückt es Minute für Minute in greifbare nähe. Weis dann gar net was am 9.9 toller ist die ghost Edition Stück für Stück auszupacken oder sich gleich in die fertige noch zum großen Teil unbekannte Welt zu stürzen 🙂

  3. Ich kann es auch kaum abwarten Im Moment kommt es mir so kurz nach der Beta vor , als wäre es eine Ewigkeit bis zum Release . Die Vorfreude ist so mega groß auf dass was man noch so entdecken kann 🙂 Habe bei Amazon die Limited Edition bestellt und hoffe das ich das Game am 09. 09. in meinen Händen halte und loslegen kann . Hab extra ein paar Tage Urlaub genommen .

Kommentare sind geschlossen.