Destiny auf der PAX 2014

Veröffentlicht von

image

Leidenschaft für Spiele, echte und innige Begeisterung – so kann man die Stimmung auf der Spielemesse PAX am besten beschreiben. Auf der PAX dreht sich alles um Leidenschaft, nicht nur bei den Besuchern sondern auch bei vielen Ausstellern und den Organisatoren. Das unterscheidet die Penny Arcade Expo – kurz PAX – von der professionell durchorganisierten Konkurrenz um E3, Gamescom & Co., bei denen sich fast alles um das Geschäft mit den Games dreht. Der Fokus auf das Spielerische in all seinen Formen – das war der Ansatz, den die beiden Gründer und Autoren der gleichnamigen Comics Jerry Holkins und Mike Krahulik 2004 verfolgten. Und diesen Ansatz hat sich die Messe bis heute größtenteils bewahrt.
An diesem Wochenende ist es wieder so weit, die PAX 2014 findet statt und auch Bungie wird mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten sein. Diese startet am 31. Septemeber. Folgende Entwickler hat Bungie zur PAX 2014 entsendet um über die Welt von Destiny, der Entwicklung und Zukunft zu sprechen:

– Design Lead Luke Smith wird ein Gespräch über die Entwicklung und die Bereitstellung von Destiny moderieren. Ein weiteres Thema wird er fortwährende Support und das befüllen mit neuen Inhalten von Destiny sein.

– Technical Art Director Ryan Ellis wirft einen Blick zurück und zeigt wie Bungie Destiny Stück für Stück zu dem gemacht hat was es heute ist.

– Design Lead Me Chung und Engineering Lead Luke Timmins werden einen Vortrag halten wie sie die Welt von Destiny lebendig halten wollen und welche actionreichen, gefährlichen Inhalte sie anbieten werden. Ausserdem gehen sie auf die Frage eine welche Chancen Destiny fü Bungie bietet.

Bungie wird die Herausforderungen, die die Einführung eines brandneuen Spiels mit sich bringt, diskutieren. Begleite uns und wirf mit uns einen Blick zurück wie wir diese schöne neue Welt gebaut haben, und ein Blick nach vorn, wie wir beabsichtigen diese mit Aktionen am leben zu halten.
Lead Design Luke Smith wird moderieren und Technical Art Director Ryan Ellis wird auf die technischen Deatials eingehen. Auch Design Lead Me Chung und Engineering Lead Luke Timmins sind anwesend.

Wir sind gespannt ob Bungie die wohl letzte Messe vor dem Launch vkn Destiny nutzen wird um erneut eine Infowelle über uns hereinbrechen zu lassen.Bungies PAX Panel wird am Sonntag, dem 31 August, um 12 Uhr amerikanischer Zeit stattfinden. Wir halten euch natürlich wie immer hier am laufenden.

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.