Destiny – Der Schrei nach Bärten

Veröffentlicht von

Der Betatest von Destiny war für Bungie ein voller Erfolg. Das Studio konnte so genügend Daten sammeln um vor dem Release letzte Korrekturen im Spiel zu machen die während des Betatests nicht nach Bungies Wünschen abgelaufen sind.
Selbstverständlich hat Bungie auch die vielen Foren über Destiny nach eventuellem Verbesserungsvorschlägen abgesucht. Unter anderem wurde die Entwickler auch im Kotaku Forum fündig. Dabei war einer der am meisten geforderten Wünsche der Community interessanterweise ein Bart den man seinem Charakter in der Charakter-Anpassung geben können sollte.

image

Dies überraschte auch Production Director Jonty Barnes. Man kann in Destiny die Rasse und das Geschlecht seines Charakters bestimmen, zwischen verschiedenen Gesichtszügen und Tätowierungen wählen, und natürlich auch die Haarfarbe und die Frisur anpassen. Einzig und alleine eine Auswahl eines Bartes fehlt in der Charakter-Anpassung. Doch dieses „Feature“ war laut Barnes bereits in Planung, stand allerdings in der Dringlichkeitsstufe recht weit unten.

„In der Entwicklungsphase haben wir bereits Prototypen von Bärten erstellt und haben sie uns angesehen, es hatte jedoch keine Priorität für uns – aber jetzt sollten wir uns vielleicht ernsthaft damit beschäftigen

Laut Jonty Barnes sei diese Kritik ein verstecktes Lob an die Grafik-Designer von Destiny, wenn dies einer der einzigen Krotikpubkte an der Grafik und des Aussehens des Spiels sei.

„Die sind alle voll dabei. Sie wollen Bärte. Sie wollen die Möglichkeit das anzubieten. Das ist superlustig. Wenn das die größte Sorge des Grafikteams ist: großartig!“

Ob Bungie es allerdings noch schafft Bärte bis zum Release bereitzustellen ist momentan fraglich. Schliesslich sind es nur noch 11 Tage bis zum Release und die Discs bereits im Druck wrnn nicht sogar verpackt und an die Reseller verschickt.
Wir gwhen davon aus, dass Bungie dem.Wunsch der Community nachkommt und die Bärte mit einem (Day-One-) Patch nachliefern wird.

„Ich weißt nicht wann ihr Bärte haben werdet, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es am Ende eine Menge Bärte in Destiny geben wird.“

, so Barnes.

Habt ihr bei der Charakter-Anpassung in der Beta die Bärte ebenfalls vermisst? Schreibt es uns in die Kommentare.

Eventuell kommt Bungie ja irgendwann dem Wunsch nach Brustumfang und Genitalbereich ebenfalls anpassen zu können (Ironiemodus aus 😉 )

Quelle

3 Kommentare

  1. Nen ordentlichen Robobart 😀

    Solange die Bärte nicht überdimensional sind gerne.
    Wäre ein bisschen komisch wenn der Char im Tower nen Megavollbart hat und bei der nächsten Mission verschwindet alles im Helm.

  2. Für die Menschliche Charakter klasse und zu den erwachten ja 🙂 wäre nicht schlecht muss aber nicht! Ich meine exo mit bart? Mal im ernst haha das passt garnicht aber bärte wären schon ne kleinigkeit die cool wäre. Aber nicht tragisch 🙂 bei solch einem tollen spiel

Kommentare sind geschlossen.