Geschenk auf das neue Jahr verschoben

Veröffentlicht von

Im letzten Weekly Update hatte Community Manager DeeJ den Hütern eine kleine Überraschung in den Tagen nach Weihnachten versprochen. Wie DeeJ nun via Twitter mitteilt hat Bungie die „Überraschung“ auf den Januar verlegt.

Grund dürfte wohl das Chaos sein welches in den letzten Tagen im PSN und Xbox Live herrschte. Auf Grund eines DDOS Angriffs waren beide Netzwerke tagelang nicht erreichbar – einige User können sich immer noch nicht einloggen.
Damit keine User das Geschenk verpasst hat sich Bungie wohl dazu entschieden abzuwarten bis sich die Lage wieder entspannt hat und PSN und Xbox Live wieder reibungslos funktionieren.

13 Kommentare

  1. Ein Trick aus dem PSN Forum. Mir hat es geholfen.

    Netzwerk -> Internetverbindung einrichten

    – W-Lan/Lan (je nachdem was ihr nutzt)
    – Benutzerdefiniert
    – alles auf Automatisch
    – außer MTU das auf 1473 (bei mir und einem Kollegen stand es auf 1500)
    – Verbindungstest (kann sein das PSN scheitert)
    – PS4 Neustarten dann sollte es gehen.

    So hat es bei zwei verschiedenen PS geklappt.

  2. PSN postet doch selbst noch das die Server erst schrittweise wieder erreichbar sein werden, aktuell geht da in der Regel noch gar nichts!

  3. Eure App aktualisiert sich bei mir nicht mehr.
    Als aktuellster Artikel wird mir der Guide für Level 31 angezeigt.
    Ich nutze ein iPhone 6.

  4. das mit der MTU hat leider nur teilweise funktioniert, mir werden meine freunde angezeigt die online sind, allerdings kann ich mich immer noch nicht mit den destiny servern connecten.

  5. Danke Eregan. Endlich läuft die blöde Kiste wieder. War schon entzügig von Destiny und die Hände haben gezittert 😉

  6. Wen ich des mit mtu auf 1473 mach und die ps4 neustarte und mich beim psn anmelden will kommt serververbindung unterbrochen

  7. Heute Nachmittag hat der Trick auch bei mir funktioniert. Dann habe ich mich ausgeloggt, und seit circa 18:00 Uhr kann ich mich wieder nicht mehr einloggen 🙁

Kommentare sind geschlossen.