Haus der Wölfe – Ein Blick hinter die Kulisse

Veröffentlicht von

wpid-img_20150429_194302.jpg

Am 19. Mai ist es so weit, Bungie veröffentlicht endlich die zweite Erweiterung “ Haus der Wölfe“. Diese wird vor allem zwei neue Spielmodi mit sich bringen: Die „Prüfungen des Osiris“ und das „Gefängnis der Alten“. In einem Behind the Scenes Video lässt Bungie uns einen Blick hinter die Kulissen des Entwicklerstudios werfen und erklärt uns den Entwicklungsprozess der Erweiterung. Destiny Design Lead Lars Bakken, verantwortlich für die Entwicklung von „Haus der Wölfe“, und Matt Sammons, Senior Designer von Bungie, begleiten uns mit Kommentaren durch das Video.

Die mitgenommene Basis wird von der Königen der Erwachten geführt und ist vollgepackt mit neuen Missionen und Aktivitäten. Zusätzlich zu fünf neuen, im Sonnensystem verstreuten Story-Missionen bringt die Erweiterung einen starken neuen PvE-Modus der weit fortgeschrittene Spieler am kämpfen und looten halten wird. Seht euch das neue Video an, um mehr zu erfahren. In Gefängnis der Alten verbündet ihr euch mit anderen Hütern und kämpft euch mit ihnen durch eine Serie von Schlachten gegen viele von Destinys mächtigsten Alienrassen, darunter die Schar, Kabale und mehr. Dank den prozedural generierten Spielveränderungen (beispielsweise unterschiedliche Missionstypen, Modifikatoren oder Bosskämpfe) wird jede Begegnung mit dem Feind ein wenig anders verlaufen. Überlebt und euer Team erhält Zugang zur Schatzkammer der Königin – und glaubt mir, der Aufwand macht sich bezahlt. Hingebungsvolle Gefängnis der Alten-Fans können außerdem auf Level 32, 34 und 35 weitere Herausforderungen freischalten.“

Viel Spass beim gucken: