Hotfix 1.2.0.1 ist da – diese Veränderungen bringt der Hotfix (erst ab morgen) mit sich

Veröffentlicht von

Nachdem Bungie erst kürzlich Patch 1.2.0 veröffentlicht hat, wird wie angekündigt morgen ein Hotfix zu diesem Patch erscheinen, die Vorbereitungen auf den Servern wurden bereits heute getroffen. Der Hotfix trägt die Versionsnummer 1.2.0.1 und richtet sich vor allem an den Schmelztiegel. Bungie hat die Veränderungen, die der Hotfix mit sich bringt, bereits bei den Patchnotes zu 1.2.0 veröffentlicht.

Der Hotfix wird erst ab morgen zum Release der Erweiterung um 19.00 Uhr aktiv!

Da der deutschsprachige Bereich von Bungie.net meist hinterherhinkt, haben wir wie immer ein Übersetzung für euch parat:

 

destiny_update-2

 

Destiny Hot Fix am 19.05.2015
1.2.0.1 : Der mit dem „Haus der Wölfe“

Mit dem Release der Destiny Erweiterung II haben wir einige neue Inhalte und Upgrade Pfade für euch. Die folgenden Veränderungen werden jeden Spieler von Destiny betreffen:

PVP

  • Beim ersten Schmelztiegel Match des Tages erhält man ein Belohnungspaket
  • Passiermünzen wurden in allen Playlisten, inklusive der täglichen Herausforderungen, als mögliche Belohnung hinzugefügt.
  • 100% erhöhte Schmelztiegel-Marken Droprate in allen Playlisten
  • der Verdienst von Schmelztiegel Ruf wurde um 20% erhöht
  • 100% erhöhte seltene Waffen und  Ausrüstungs Dropchance in allen Playlisten
  • neue legendäre Waffendrops sind im Schmelztiegel Belohnungssystem in allen Playlisten aufgenommen worden.
  • „Dunkelheit lauert“ Maps sind nun für alle Spieler im Schmelztiegel frei spielbar, auch für die ohne die erste Erweiterung (Pantheon, Cauldron und Skyshock)

Eisenbanner

  • Die Leistungskurve bei den Eisenbanner Playlisten wurde der der „Haus der Wölfe“ angepasst
  • In allen Eisenbanner Events werden Spieler, die mit mehr als einem Charakter das Eisenbanner Event betreten, einen Ruf Boost für die Charaktere mit niedrigerem Rang erhalten um mit diesen schneller einen höheren Rang erreichen zu können.
  • Sechs neue Eisenbanner Beutezüge wurden der Beutezug Rotation hinzugefügt
  • Ein fehlerhafter Buff aus der Eisenbanner Kontrolle Playlist wurde rückgängig gemacht
  • Beim erreichen der Ränge 3 und 5 erhält man garantiert das neue Material „Ätherisches Licht“ (Etheric Light)

Turm

  • Neu erworbene Fraktions-Belohungspakete werden keine Bruchstücke mehr enthalten
  • Glimmer und Lichtpartikel lassen sich beim Sprecher gegen Aszendenten- und Leuchtbruchstücke eintauschen
  • Xur tauscht seltsame Münzen gegen Lichpartikel
  • Empfehlungsschreiben werden nicht mehr benötigt um Ausrüstung bei den Händlern zu kaufen
  • Empfehlungsschreiben können gegen +250 Rufpunkte bei der Vorhut, Schmelztiegel oder anderen Fraktionen eingetauscht werden
  • Notiz: Ätherisches Licht (Etheric Light) wird nicht für die Aufwertung von Ausrüstung aus der Erweiterung „Haus der Wölfe“ benötigt! (Diese hat direkt die neuen Werte!)
  • Der Kryptarch wird aus legendären Engrammen keine Bruchstücke mehr auszahlen (mehr Chancen auf legendäre und exotische Ausrüstung!)
  • Bei den täglichen heroischen Herausforderung wird man Lichtpartikel anstelle von Bruchstücken erhalten
  • Legendäre und exotische Ausrüstung kann zum höchsten Wert im ersten Jahr von Destiny aufgewertet werden

UI (User Interface)

  • Das Control UI über der mini  Punkteanzeige wurde gefixt und wieder dem HUD (Heads Up Display) hinzugefügt

Technisches

  • Das neue „Connection Recovery System“ wurde hinzugefügt
  • spezifische Netzwerkprobleme die dafür sorgten, dass man im Orbit landet, sind nun gefixt
    Dies steht allerdings erst für die „Prüfungen von Osiris“ zur Verfügung, wird allerdings mit der Zeit auf andere Aktivitäten ausgeweitet.