Luke Smith äussert sich über Raid Matchmaking

Veröffentlicht von

image

Eines der meist geforderten Features für die Raids in Destiny ist ein Matchmaking System das es auch Hütern mit einer kleinen Freundesliste ermöglicht unkompliziert und schnell Mitspieler für einen Raid zu finden. Bungie versicherte in der Vergangenheit mehrmalig, dass man über ein Matchmaking System für die Raids nachdenke.
Wie das englischsprachige Gamingportal IGN nun berichtet wird es wohl so schnell kein Matchmaking System für die Raids geben. Lead Designer Luke Smith äusserte sich dort folgendermassen:

“Statt zu sagen, dass wir ein Matchmaking für Raids machen, sollten wir das Problem anders angehen indem wir darüber nachdenken wie wir die Art der Inhalte und die Emotionen bei den Aktivitäten umsetzen können. Ich denke, das ist die Herausforderung. Es geht nicht darum, wie wir die Philosophie in Bezug auf das Raid Design zugunsten des Matchmakings ändern.”

Ganz zunichte macht Luke Smith die Hoffnung auf ein Matchmaking System mit dieser Aussage allerdings nicht – der Fokus liege momentan einfach bei anderen Dingen.
Quelle

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.