„The Dark Below“ DLC Schmelztiegel Maps

Veröffentlicht von

Am 9. Dezember wird Bungie das erste DLC Paket zu  Destiny veröffentlichen. Mit im Gepäck sind drei neue Schmelztiegel Maps über die bisher noch nicht ganz so viel bekannt ist. Wir haben hier alle bekannten Informationen über die drei neuen Maps „der Kessel“, „Himmelsschock“ und „Pantheon“ für euch zusammengefasst:

Der Kessel

pantheon-1

An dieser verlassenen Ritualstätte der Schar richtete die Dunkelheit einst über alle Lebensformen. Jetzt werden auf dem neuen Schmelztiegelgelände alle Nahkampfformen und die Vielseitigkeit der Hüter auf die Probe gestellt.

  • Alle Spielmodi werden auf dieser Map spielbar sein
  • 6vs6, 3vs3 und Rumble

 

Himmelsschock

skyshock-1

Die neuste Schmelztiegel Arena auf der Erde ist eine alte interplanetare Verteidigungsanlage. Die Himmelsschock Anlage bietet Raum für Fahrzeug- und Infanteriekämpfe und ist ein abwechslungsreiches Schlachtfeld auf dem die Hüter der letzten Stadt all ihr Fähigkeiten unter Beweis stellen müssen.

  • Fahrzeug- und Infanteriekämfe
  • Kontrolle und Konflikt Spielmodi werden supportet
  • 6vs6

 

Pantheon

pantheon-1-2

Tief im schwarzen Garten in einem uralten Vex Tempel liegt eine neue Schmelztiegel Arena. Die symmetrisch angelegten Vex Strukturen enthalten enge Gänge und offene Bereiche die intensive Kämpfe zwischen den Hütern ermöglichen.

  • symmetrische Kampfarenen
  • alle Spielmodi werden angeboten
  • 6vs6, 3vs3 und Rumble

2 Kommentare

  1. Das DLC finde ich ist im moment nicht unfang reich genug um die Spieler großartig fesseln zu können.

    Natürlich bin ich umso mehr beeindurckt wenn Sie mir etwas darbitten was mich zum erstaunen bringt.

    Momentan ist Destiny wie ein Spartops Modus von Halo wobei es in Halo mehr rüstungen gibt.^^
    Ich hoffe Sie werden etwas machen was die Spieler faszieniert den ich finde Destiny richtig gut trotz seiner schwächen.

Kommentare sind geschlossen.