Trials Karten bekommen Zufalls-Rotation

Veröffentlicht von

Im aktuellen TWAB hat Bungie erfreuliche Neuigkeiten für alle Hüter, die gerne die Prüfungen von Osiris spielen.

Karten folgen keiner festen Reihenfolge mehr

Bei vielen Spielern, die sich jede Woche in den Prüfungen von Osiris mit anderen Hütern messen war vor zwei Wochen der Unmut sehr groß als klar wurde, dass die Karten einer festen Rotation folgen und es wohl nur „alte“ Destiny 1 Karten geben würde.

Nostalgie ist eine feine Sache, kann aber auch zu viel des Guten sein. Das Feedback war eindeutig und Bungie hat schnell reagiert:

Die 6 Karten für die wöchentlichen Prüfungen sind ab sofort in einer zufälligen Rotation!

Das heißt, dass für jedes Wochenende eine zufällige Karte aus den 6 verfügbaren Trials-Karten ausgewählt wird. Die Karte rotiert nicht täglich. Loot bleibt weitestgehend in seiner Zufalls-Rotation. Alle Hüter, die sich um ihren Makellos-Titel sorgen: Ihr braucht 4 makellose Tickets auf 4 verschiedenen Karten. Welche Karten das sind, ist nicht relevant:

Was sagt Ihr? Gute Änderung, die wieder mehr Spannung rein bringt? Das Cheater-Problem für PC Spieler löst sich damit leider nicht aber immerhin gibt es etwas Abwechslung. Lasst uns wissen, wie Ihr die Rotation findet und natürlich wie immer viel Spaß und guten Loot!

Max (revrhyme)

Quelle