Veränderungen im Crucible gesichtet

Veröffentlicht von

image

Einige Spieler, die bereits eine Kopie von Destiny in den Händen halten, konnten in den Spieledateien eine kleine Veränderung im Crucible PvP Multiplayer endecken.

image

In der Beta war es erst ab Level 5 möglich in den PvP Modus einzusteigen um dort Multiplayer Matches Player vs Player bestreiten zu können. Dies hat sich nun in der finalen Fassung von Destiny geändert. Man kann dort bereits von Anfang an in den Crucible einsteigen – allerdings hat Bungie das Matchmaking so gestaltet, dass Level 1-5 Spieler dort unter sich sind.  Dies soll quasi als „PvP Einführung“ dienen und es so Anfängern erleichetern sich in den PvP Spielmodus einzufinden. Seltene und exotische Waffen sind dort nicht erlaubt.  Hat man Level 5 erreicht kann man die PvP Einführung nicht mehr spielen!
Erst ab Level 5 wird es dann möglich sein andere PvP Spielmodi zu spielen.
PvP Freunde müssen nun also nicht erst wie in der Beta erst einmal den PvE spielen um im PvP einsteigen zu können.

Quelle

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.